AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Probleme mit WM_CopyData

Ein Thema von runningsoft · begonnen am 27. Sep 2011 · letzter Beitrag vom 5. Jan 2016
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.103 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#11

AW: Probleme mit WM_CopyData

  Alt 27. Sep 2011, 15:51
Bedenke auch das eine WM_COPYDATA im eigenen Programm zur Kommunikation Programmintern nicht funktioniert bzw. zufällig funktioniert wenn NView installiert ist. Dieser Hook WM_COPYDATA-Events und reicht sie nicht mehr weiter wenn das Event nicht zwischen Prozessen verwendet wird.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.503 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#12

AW: Probleme mit WM_CopyData

  Alt 27. Sep 2011, 15:54
Wobei PAnsiChar kein sooo schlechter Rat war.

Aber ich würde da eher auf PWideChar gehn.

Also WideString/UnicodeString, SizeOf(WideChar) und PWideChar.

Denn wenn man jetzt ein altes Ansi-Programm mit einem neuen Unicode-Programm reden läßt, dann kommt wieder nur Müll raus.


Beim Abspeichern und beim Datenübertragen niemals dynamisch Typen ala Integer, NativeInt, Pointer, String, PChar und Char verwenden (außer man speichert die Größe mit ab),
denn dabei kann man schnell Probleme bekommen, wenn sich diese Typen mal ändern. (siehe "früher ging es mal")



PS: Auch aufpassen, wen die beiden Programme mit unterschiedlichen Rechten arbeiten.
Ein Programm im Benutzerkontekt kann einem Programm mit höheren Rechten (Admin) keine Messages schicken.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.459 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#13

AW: Probleme mit WM_CopyData

  Alt 27. Sep 2011, 15:58
Sender- und Empfänger-Programm sind ja wohl laut Ausgangspost beide vom TE. Solange er also in beiden die selben Typen (und dieselbe Delphi-Version) benutzt, sollte es bezüglich Ansi oder Unicode keine Probleme geben.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.503 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#14

AW: Probleme mit WM_CopyData

  Alt 6. Dez 2015, 10:25
Mir ist auch grade aufgefallen, daß hier Pointer nach LongInt (32-Bit) gecastet werden.
Da kann es in einem 64 Bit-Programm natürlich auch wunderbar knallen.
In Win64 sind zwar viele Handle immernoch 32 Bit, auch wenn der Typ 64 Bit ist, als Tribut an die IPC zu 32 Bit, aber Zeiger aus dem Delphi-Speichermanager sind da natürlich nicht begrenzt, außer es wird explizit so verlangt.

PS: Für SendMessage gibt es auch extra die zugehörigen Typen, also WPARAM, LPARAM und LRESULT.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu ( 6. Dez 2015 um 10:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Blup

Registriert seit: 7. Aug 2008
Ort: Brandenburg
1.395 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#15

AW: Probleme mit WM_CopyData

  Alt 5. Jan 2016, 12:28
Bei unterschiedlichen Prozessen ist die Adresse nur so lange gültig, bis die Nachricht verarbeitet wurde.
An dieser Stelle muss ein neuer String mit einer Kopie der Zeichenkette angelegt werden:
Delphi-Quellcode:
..
s := PChar(Msg.CopyDataStruct.lpData);
..
Der zusätzlichen Cast auf String ist ungültig, denn lpData verweist nur auf einen Puffer mit einer 0-terminierten Zeichenkette.
Bei einem String liegt ein Teil der Daten (z.B. Referenzzähler) vor dieser Adresse.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf