AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

TFileStream EFOpenError

Ein Thema von fuchsle · begonnen am 7. Okt 2011 · letzter Beitrag vom 7. Okt 2011
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.463 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

AW: TFileStream EFOpenError

  Alt 7. Okt 2011, 11:17
Oder genau zwischen dem FileExists und dem Anlegen des FileStreams. Du könntest also Letzteres in einen "äußeren" try-except-Block packen. Ist die Datei zu diesem Zeitpunkt nicht da, wird eben eine Exception "File not found" geworfen.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.103 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#12

AW: TFileStream EFOpenError

  Alt 7. Okt 2011, 11:20
Wenn sehr oft Datei geöffnet und geschrieben wird könnte es auch sein das ein Virenscanner querschießt und die Datei kurzzeitig im Beschlag hat. Evtl. mal Virenscanner für das Verzeichnis abschalten.
Ist auf einem Laufwerk im Firmennetz, habe keine Möglichkeit, Einfluss auf Scanner oder sonstiges zu nehmen.
Wenn Du den Admins das Problem erklärst wirst du in 95% der Firmen kein Problem haben das für Fehlersuche er Virenscanner entsprechend konfiguriert wird.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.509 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#13

AW: TFileStream EFOpenError

  Alt 7. Okt 2011, 12:03
Zitat:
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Dieser Teil der Fehlermeldung kommt vom System (GetLastError)
Also können wir schonmal (mit sehr großer Wahrscheinlichkeit) ein Fehler bei den Zugriffsrechten ausschließen.
Ordentliche Virenscanner so


PS: Du prüfst zwar die Existenz der Datei, aber gleichzeitig sagst du, daß ein anderes Programm an der Datei rumwerkelt.

Eventuell ist die Datei zwischendurch wirklich mal kurz weg, wärend das andere Programm diese neu erstellt?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf