AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi Bildanalyse/-vergleich

Bildanalyse/-vergleich

Ein Thema von Slashmob · begonnen am 8. Dez 2011 · letzter Beitrag vom 12. Dez 2011
Antwort Antwort
Seite 5 von 5   « Erste     345
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#41

AW: Bildanalyse/-vergleich

  Alt 12. Dez 2011, 00:36
das sieht für mich alles richtig aus, lies nochmal meinen letzten Post.
4 Zeilen, 4 Quadrate 4 Punkte ...
Die Punkte Deiner roten Quadrate werden ja ignoriert, wenn der nächste gefunden X/Y Wert außerhalb Deines Quadrates gemalt wird überlappen sich die Quadrate gegf. was aber IMHO richtig ist.

einen Fehler gibt es noch, es muss so heißen
 wert:= ABS((farbe1 and clred)-(farbe2 and clred));
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Slashmob

Registriert seit: 28. Okt 2011
45 Beiträge
 
#42

AW: Bildanalyse/-vergleich

  Alt 12. Dez 2011, 00:43
das sieht für mich alles richtig aus, lies nochmal meinen letzten Post.
4 Zeilen, 4 Quadrate 4 Punkte ...
Die Punkte Deiner roten Quadrate werden ja ignoriert, wenn der nächste gefunden X/Y Wert außerhalb Deines Quadrates gemalt wird überlappen sich die Quadrate gegf. was aber IMHO richtig ist.

einen Fehler gibt es noch, es muss so heißen
 wert:= ABS((farbe1 and clred)-(farbe2 and clred));
Darf ich fragen was das ABS bedeutet?

Ja es ist laut Aufgabenstellung richtig, aber ich denke es wäre besser, wenn man nicht nur von den Punkten ausgeht sondern von den ganzen roten Quadraten.
Man könnte doch einfach den Bereich der zu ignorieren ist vergörßern, sprich vielleicht sowas:
If (wert > schwellwert) and (Image3.Canvas.pixels[round(x+spinedit2.value div 2),round(y+spinedit2.value div 2)]<> clred) then scheint aber noch nicht ganz richtig zu sein zumindest funktioniert das nicht
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#43

AW: Bildanalyse/-vergleich

  Alt 12. Dez 2011, 00:50
ABS > Betrag > Wert ohne Vorzeichen
Beispiel
wert := 10 - 7; >> 3
wert := 7 - 10; >> -3
wert := ABS(10 - 7); >> 3
wert := ABS(7 - 10); >> 3

Du fragst ja nach Wert > Schwellenwert ...

Die Bereiche zu vergrößern würde meine ich gegen die Aufgabenstellung verstossen.
Wenn man es tun wollte müsste man eine Funktion schreiben die über eine X/Y Funktion in 2 Schleifen auf Kollision prüft. Aber lass es ich denke es passt so.
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Slashmob

Registriert seit: 28. Okt 2011
45 Beiträge
 
#44

AW: Bildanalyse/-vergleich

  Alt 12. Dez 2011, 00:59
Okidoki, ich werds spätestens morgen erfahren

PS: Überprüf mal deine PN's
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf