AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte RPG Spiel ''Book of Secrets''

RPG Spiel ''Book of Secrets''

Ein Thema von Pryoxer · begonnen am 8. Feb 2013 · letzter Beitrag vom 21. Feb 2013
Antwort Antwort
Seite 2 von 5     12 34     Letzte » 
Benutzerbild von Pryoxer
Pryoxer
Registriert seit: 8. Feb 2013
Hi ich bin neu hier und bin grad dabei nen RPG Spiel mit Delphi 5 zu programmieren.
Ich bin leider noch nicht so erfahren in Delphi und hab gedacht dass ihr mir hier vielleicht ein bisschen helfen könnt.
Egal ob ihr jetzt Ideen für die story habt oder fürs programm selbst.
Ich würde mich auch über konstruktive Kritik freuen

Geändert von Pryoxer (21. Feb 2013 um 21:12 Uhr)
 
Benutzerbild von Pryoxer
Pryoxer

 
Delphi XE4 Starter
 
#11
  Alt 9. Feb 2013, 12:39
Ok danke hat geklappt
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Popov
 
#12
  Alt 9. Feb 2013, 12:44
Zuerst paar allgemeine Punkte:

F1 für beenden ist keine gute Idee. Steht zwar nirgendwo in Stein gehauen, aber allgemein ist F1 für Hilfe reserviert. Seit Ewigkeit ist dagegen ESC für raus, bzw. beenden. ESC steht für Escape. Klassiker aus DOS Zeiten sind noch ALT+Q (für Quit) und, wenn auch weniger, STRG+X. Also, auch bei dir sollte F1 für Hilfe stehen. Am Anfang vielleicht der Hinweis, dass die noch nicht eingebunden ist, alternativ eine ShowMessage mit einem Hinweis was das Spiel soll.

Am Anfang vermerke ich gewisses flackern. Trage in Form1.Create Prozedur ein DoubleBuffered := True; Evtl. hört dann das Flackern auf.

Ändere die Schrift von Form1, auf Arial, Verdana oder sonstige TrueType Schrift, MS Sans Serif, die Voreinstellung, ist eine Rasterschriftart. Solange sie klein ist, so um 8 oder 10 Pt, solange merkt man nichts, aber wenn die größer wird, dann sieht man die sogenannten Treppen. Hast du mit TrueType Schriften nicht. Und wenn die anderen Komponenten ParentFont := True; haben, dann erben sie die Schrifteinstellungen.

Was den Weg und Graslandschaft angeht, ist es Absicht, dass man Querbeet gehen kann? Wozu dann die Wege?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Pryoxer
Pryoxer

 
Delphi XE4 Starter
 
#13
  Alt 9. Feb 2013, 12:48
Ok ich hab das mit dem flackern hinbekommen die Wege dienen allerdings momentan noch nur dem gut aussehen später soll man dann im Grass weniger schnell laufen können und auf den wegen dann schneller sein
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Puke
Puke

 
Delphi XE5 Architect
 
#14
  Alt 9. Feb 2013, 12:49
Für das ertse Spiel (hoffe das ich richtig liege) ist es richtig gut.

Verbesseurngsvorschläge:
Das Problem mit den unterschiedlichen Weltenabschnitten und deren Formen lässt sich auf 2 verschieden Wegen lösen:

Einfacher Weg: An den Rändern deiner Welt geht es nicht weiter, also nur einen Eingang bzw. Ausgang.
Schwieriger Weg: Du lässt jedesmal neue Formen createn. Wie gesagt, es ist schwierig.

Gruß Robin.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Pryoxer
Pryoxer

 
Delphi XE4 Starter
 
#15
  Alt 9. Feb 2013, 12:58
Sagen wir mal so es ist das erste Spiel das ich nicht nach 1-2 Stunden abgebrochen hab weil irgendwas nicht so gelappt hat wie es sollte
Was auch daran lag das man mir hier ein bisschen geholfen hat
Hab jetzt seit einem halben Jahr Informatik in der Schule und ich hatte schon länger vor ein 2D RPG Spiel zu programmieren
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von lbccaleb
lbccaleb

 
Delphi 7 Enterprise
 
#16
  Alt 9. Feb 2013, 16:22
Ja also das sieht doch gar nicht mal so schlecht aus, wenn man in dem Spiel dann auch bald Aufträge und so wweiter abarbeiten kann, dann ist es für das erste Spiel doch gar nicht so schlecht
Und vor allem kann, man die Geschichte ja später, immer wenn man zb. lange weile hat, fortsetzen und das Spiel erweitern.

Nen kleinen Tipp habe ich noch zur Storline:
Zitat:
-Mutter bei Geburt gestorben Vater abgehauen
Ich weiß nicht, das hört sich irgendwie so nach "Mitten im Leben" oder so an^^
Ich würde die Wortwahl im späteren Spiel eher ein wenig anders gestalten.
Martin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Pryoxer
Pryoxer

 
Delphi XE4 Starter
 
#17
  Alt 9. Feb 2013, 17:00
Ja in der Storyline hab ich ja auch nur so ungefähr aufgeschrieben wie die Story so in etwa ablaufen könnte
Logisch das der Großvater oder so nachher nicht erzählt ,,tja Deine Mutter ist bei der Geburt gestorben und dein Vater ist abgehauen haste Pech gehabt"
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Pryoxer
Pryoxer

 
Delphi XE4 Starter
 
#18
  Alt 9. Feb 2013, 18:39
Ok ich hab jetzt das Spiel nochmal als Version 1.2.5 hochgeladen obwohl es noch nicht fertig ist
Liegt daran das ich ein paar Dinge geändert hab und eure Meinung hören wollte wenn ihr irgendwelche Bugs entdeckt bitte sagen damit ich die fixen kann

Und wie immer ist ,,konstruktive" Kritik erwünscht

Http://www.ProGameCreator.webr.ly

Version 1.2.5

F1 ist allerdings immer noch zum schließen des Programmes da weil mir das erst wieder eingefallen das F1 net so gut für beenden ist als das Programm schon hochgeladen war dann eben in Version 1.2.6
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Memnarch
Memnarch
 
#19
  Alt 10. Feb 2013, 17:21
Schonmal nicht schlecht

- Was mich irritiert, ist das für jede Map ne neue Form aufgeht
- AUf der Eismap mit den leitern kann man einfach aufwärts durchs eis gehen, allerdings ist das auch die einzige richtung die dann noch zugelassen wird, wenn man erstmal im Eis steckt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Pryoxer
Pryoxer

 
Delphi XE4 Starter
 
#20
  Alt 10. Feb 2013, 18:15
Ok dann muss ich den Bug mit den Leitern noch fixen

Hätte jetzt aber noch 2 Fragen:

Zum einem mit den Quest/Inventar/Ruputation etc mit Variabeln ist das extrem unübersichtlich hat da jemand eine Idee wie ich das etwas vereinfachen könnte ?

Zum anderen hab ich auch schon mit dem kampsystem angefangen und wollte es ähnlich wie bei Pokémon mit gebieten (zb hohes Grass) wo einen zufällig Monster überfallen was dann aber nach zufallsprinzip geregelt werden müsste wovon ich leider auch keine große Ahnung hab aber vielleicht weiß ja einer von euch wie man einen zufallsgenerator baut
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf