AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Dauerschleife während Button

Ein Thema von Emerold · begonnen am 29. Mär 2013 · letzter Beitrag vom 30. Mär 2013
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Emerold

Registriert seit: 29. Mär 2013
9 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#11

AW: Dauerschleife während Button

  Alt 29. Mär 2013, 20:17
ich hab die dauerschleife aufgrund eines Tippes oben schon mit es etwas anderem ausgetauscht.
Projekt sieht jetzt schon so aus:

Delphi-Quellcode:
//Steuerung: Hoch
procedure TForm1.Button2MouseDown(Sender: TObject; Button: TMouseButton;
  Shift: TShiftState; X, Y: Integer);
begin
  Timer1.Enabled := true;
end;

procedure TForm1.Button2MouseUp(Sender: TObject; Button: TMouseButton;
  Shift: TShiftState; X, Y: Integer);
begin
   Timer1.Enabled := false;
end;

//Konsole für Hoch
procedure TForm1.Timer1Timer(Sender: TObject);
begin
   Label1.Top := Label1.Top - 10;
end;

//Konsole bei Start
procedure TForm1.FormCreate(Sender: TObject);
begin
  timer1.enabled := false;
  timer2.enabled := false;
  timer3.enabled := false;
  timer4.enabled := false;
end;
Ich habe hier jetzt die anderen Richtungen mal weggelassen
Und wie schon gesagt, ich kann beim Interval eintragen was ich will, da verändert sich nichts an der Geschwindigkeit des Ticks. Ob ich da 10 - 100 - 1000 - 10000 Eintrage ist egal.
Fehler bei Lazarus in meiner Version kann nicht sein, oder?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Aphton
Aphton

Registriert seit: 31. Mai 2009
1.198 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#12

AW: Dauerschleife während Button

  Alt 29. Mär 2013, 20:23
Inwiefern weicht es von deiner Erwartung ab?

Beim draufklicken (und halten) auf Button wird der Timer aktiviert und es wird periodisch die Position verändert... solange bis die Maustatste auf dem Button losgelassen wird und somit der Timer deaktiviert wird.
das Erkennen beginnt, wenn der Erkennende vom zu Erkennenden Abstand nimmt
MfG
  Mit Zitat antworten Zitat
Emerold

Registriert seit: 29. Mär 2013
9 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#13

AW: Dauerschleife während Button

  Alt 29. Mär 2013, 20:27
das klappt ja auch alles wunderbar

Meine Nachfrage war dann eben noch (steht irgendwo auf Seite 1 =P) wie ich die Tickgeschwindigkeit verändern kann, da es bei mir irgendwie nichts bringt, die Interval Eigenschaft zu verändern


Edit:
Moment, habe nochmal eine Idee. Ich versuch es kurz ^^

Edit:
Oke, Problem gelöst. Der Objektinspektor scheint wohl buggy zu sein. Wenn ichs im Quelltext beim Start verändete funktioniert es endlich Danke an all eure Hilfe und für die Geduld. Endlich kanns losgehen mit meinem Spielchen

Geändert von Emerold (29. Mär 2013 um 20:34 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Aphton
Aphton

Registriert seit: 31. Mai 2009
1.198 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#14

AW: Dauerschleife während Button

  Alt 29. Mär 2013, 20:32
Ich habe den Ablauf deswegen beschrieben, weil ich vermute, dass du denkst, es hat sich mit einem klick getan.

Setz mal das Itnerval auf 10 und klick auf den Button lass aber nicht los.. sag mir dann obs geklappt hat.. Falls ja, dann lies nochmal genau was ich geschrieben habe >.>
das Erkennen beginnt, wenn der Erkennende vom zu Erkennenden Abstand nimmt
MfG
  Mit Zitat antworten Zitat
Emerold

Registriert seit: 29. Mär 2013
9 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#15

AW: Dauerschleife während Button

  Alt 29. Mär 2013, 20:42
das mit dem Button nicht loslassen, war mir schon die ganze Zeit klar
Habe ja oben auch schon geschrieben, dass mein Problem gelöst ist. Der Übernimmnt es nur nicht aus dem Objektinspektor. Aber wenn ich es ins FormCreate eintrage klappt es.

Meine Danksagung steht oben ja auch schon

Freundlichste Grüße, der Eme
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.631 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#16

AW: Dauerschleife während Button

  Alt 30. Mär 2013, 00:01
Könnte es sein, dass du eventuell 2 (oder mehr) Timer hast, und das Intervall im OI bei einem nicht mit dem Event im Code verbundenen geändert hast? Mit etwas Pech (lies: wenn Formular-File und .pas unterschiedliche Komponenten beinhalten) sind die auf dem Formular sogar nichtmals sichtbar. Schau am einfachsten mal auf die Eigenschaft "Name" wenn du deinen Timer im OI angewählt hast (sollte "Timer1" sein), und ob auf der Ereignis-Seite auch deine Prozedur "Timer1Timer" unter "OnTimer" eingetragen ist.
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf