AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Größe der Android Anwendung

Ein Thema von v2afrank · begonnen am 12. Sep 2013 · letzter Beitrag vom 20. Sep 2013
Antwort Antwort
Seite 5 von 7   « Erste     345 67   
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.619 Beiträge
 
#41

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 13. Sep 2013, 07:52
Welche Geräte gibt es denn mit Intel oder MIPS ? Ich hatte jetzt mal ein überteuertes Acer Tablet mit Atom und Android gesehen.
Stand im Post #4:
... das es Android-Geräte mit ARM-Chips (die große Mehrheit), Intel-Chips (z.B. die Intel Education Tablets) und sogar MIPS-CPU's (miumiu tablets) gibt.
Und Ja, das sind kleine Minderheiten. Insbesondere die MIPS-Geräte. Aber die per se auszusperren halte ich für absolut unnötig, zumal es so einfach wäre diese über das normale Android-SDK auch zu unterstützen.
Sebastian Gingter
Phoenix - 不死鳥, Microsoft MVP, Rettungshundeführer
Über mich: Sebastian Gingter @ Thinktecture Mein Blog: https://gingter.org
  Mit Zitat antworten Zitat
v2afrank

Registriert seit: 9. Mai 2005
Ort: Bocholt
573 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#42

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 13. Sep 2013, 08:07
...Ich habe den Versuch mal gemacht und das lib<ProjName>.so file umbenannt (das ist 18MB groß). Die Anwendung läuft trotzdem.
Das habe ich nicht genau verstanden. Was hast Du gemacht ?
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.252 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#43

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 13. Sep 2013, 08:14
Welche Geräte gibt es denn mit Intel oder MIPS ? Ich hatte jetzt mal ein überteuertes Acer Tablet mit Atom und Android gesehen.
Und Ja, das sind kleine Minderheiten. Insbesondere die MIPS-Geräte. Aber die per se auszusperren halte ich für absolut unnötig, zumal es so einfach wäre diese über das normale Android-SDK auch zu unterstützen.
Ich musste erstmal suchen, was das für Geräte sind (die MIPS Geräte habe ich nur bei Aliexpress gesehen (China Onlineshop, dort hatte ich auch schon mal ein Tablett importiert, da es aber schnell überhitzte habe ich es gleich entsorgt, bevor das Büro abbrennt).

Die Intel Tabletts gibt auch fast nirgends zu kaufen. Wenn man nicht gerade ein Spezialprojekt hat, die mit diesen "Dingern" laufen müssen, würde ich wirklich mal auf das Kosten und den Nutzen hinweisen man kann nicht 100% aller Geräte abdecken, das ist nun mal so.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.492 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#44

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 13. Sep 2013, 08:16
Die falsche .so umbenannt Wenn man das macht, kommt beim Start nur "Die Anwendung wurde beendet". Peinlich.
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
Satyr

Registriert seit: 8. Feb 2012
Ort: Essen
305 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#45

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 19. Sep 2013, 18:12
So, ich habe mit der XE5 Testversion jetzt mal eine Android App geschrieben die sich (mit Hilfe der Indys) in ein VB Forum einloggt und die PM's anzeigt. Nicht viel also, eigentlich.
Größe: 86MB.
DAS kann es wohl nicht sein. Was schade ist, weil die APP wirklich schnell erstellt war und es (mir) Spaß macht Pascal für Android zu schreiben, quasi. Aber wenn solch wenige Sachen schon so groß werden... wie groß würde diese App dann mit mehr Funktionalität und ein wenig Grafik werden?
Schade... ich dachte ich komme drum rum meine wenigen, arg eingerosteten Java Kenntnisse aufzufrischen...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.492 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#46

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 19. Sep 2013, 18:15
Ich hoffe dass sich das mit der Größe noch verbessert, wenn evtl. dynamisch gelinkt wird. Ansonsten kann man ja auch das Java mit Oxygene ein bischen näher an Pascal heranbringen. Muß sich dann aber natürlich intensiver mit der jeweiligen Plattform beschäftigen.
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
jensw_2000
(Gast)

n/a Beiträge
 
#47

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 19. Sep 2013, 19:10
War da nicht auch noch eine App-/PlayStore Größenbeschränkung auf 50MB + Supporting Files?
Dein PM Reader kannst Du also vermutlich nur privat verteilen ..
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.492 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#48

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 19. Sep 2013, 19:19
Ja, und das apk ist ja relativ klein, so 5-10MB. Du darfst aber 2x2 GB(!) "supporting files" mit liefern.
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
Satyr

Registriert seit: 8. Feb 2012
Ort: Essen
305 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#49

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 19. Sep 2013, 19:20
War ja eh nur zum testen. Das es größer wird bei Nutzung der Indys hab ich eh vermutet. Aber SO groß... damit hab ich nicht gerechnet. Viell. wirds in XE6 oder 7 ja besser .
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Union
Union

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Luxembourg
3.492 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#50

AW: Größe der Android Anwendung

  Alt 19. Sep 2013, 19:26
Ja und bis dahin wissen sie vielleicht auch wie man chmod benutzt
Ibi fas ubi proxima merces
sudo /Developer/Library/uninstall-devtools --mode=all
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz