AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Von Delphi 2010 auf XE5 und Paradox auf MySql

Von Delphi 2010 auf XE5 und Paradox auf MySql

Ein Thema von hberdel · begonnen am 4. Jan 2014 · letzter Beitrag vom 8. Jan 2014
Thema geschlossen
Seite 2 von 2     12
hberdel

Registriert seit: 1. Feb 2003
Ort: Darmstadt, Provence, Südspanien
31 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#11

AW: Von Delphi 2010 auf XE5 und Paradox auf MySql

  Alt 7. Jan 2014, 21:56
Hallo, liebe Diskutanten, ich möchte den Thraed schließen.
Nach weiteren Recherchen habe ich nirgends eine brauchbare Lösung gefunden, MySQL mit Bordmitteln als Datenbank in Delphi zu verwenden. Ich habe die Testversion von Mydac installiert und sofort eine Verbindung zu meiner lokalen MySQL-DB herstellen können. Die enthaltenen Komponenten ersetzen die Delphi-Komponenten 1:1 und ich habe keinen Frust mehr weil nix funktioniert.
Merci nochmal. Harald
 
Benutzerbild von MrSpock
MrSpock
(Co-Admin)

Registriert seit: 7. Jun 2002
Ort: Owingen
6.015 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#12

AW: Von Delphi 2010 auf XE5 und Paradox auf MySql

  Alt 8. Jan 2014, 10:19
* * * c l o s e d * * *
Albert
Live long and prosper


MrSpock
 
Thema geschlossen
Seite 2 von 2     12

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf