AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Delphi Dateiendung mit dem eigenen Programm verknüpfen

Dateiendung mit dem eigenen Programm verknüpfen

Ein Thema von superjojo · begonnen am 20. Jun 2014 · letzter Beitrag vom 21. Jun 2014
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.939 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#11

AW: Dateiendung mit dem eigenen Programm verknüpfen

  Alt 21. Jun 2014, 10:57
Aber dennoch würde ich wetten, daß der Fehler in dem Code liegt, den man hier nicht gezeigt hat,
denn das Memo gibt garantiert diese Fehlermeldung nicht aus.

Vermutung: Es wird in einem "geheimen" Code eine Zeile aus dem Memo genommen, welche als Dateiname an den MediaPlayer übergeben und dort als Dateiname verwendet wird.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Garfield
Garfield

Registriert seit: 9. Jul 2004
Ort: Aken (Anhalt-Bitterfeld)
1.333 Beiträge
 
Delphi XE5 Professional
 
#12

AW: Dateiendung mit dem eigenen Programm verknüpfen

  Alt 21. Jun 2014, 13:11
Es steht so im Beispielcode, that' s all.
Ich weiß.
Gruss Garfield
TuxedoOS: Laz2.0.6/FPC3.0.4 - VirtBox6.1+W10: D7PE, DXE5Prof
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#13

AW: Dateiendung mit dem eigenen Programm verknüpfen

  Alt 21. Jun 2014, 14:31
Ich habe den Fehler gefunden.
himitsu hatte absolut recht statt dem .loadfromFile muss ein .add dahin und schon funktioniert es.

Es muss also so heißen

Delphi-Quellcode:
if (ParamCount>0) and
    (FileExists(ParamStr(1))) then
   Memo1.Lines.Add(ParamStr(1));
Alternativ könnte man den Dateifad natürlich auch direkt dem Mediaplayer übergeben.

Vielen dank für die Hilfe.
Der sinn dahinter besteht einfach darin das der Stream nicht nur abgespielt sondern auch gleichzeitig
im Memo festgehalten werden soll um ihn später nochmalig abspielen zu können.
Wäre ja möglich das die Liste im Memo beim beenden abgespeichert wird.

Aber nur geraten.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf