AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Leerzeichen in String einfügen

Ein Thema von majornudelholz · begonnen am 26. Jan 2016 · letzter Beitrag vom 2. Feb 2016
Antwort Antwort
Seite 4 von 5   « Erste     234 5   
EgonHugeist

Registriert seit: 17. Sep 2011
187 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#31

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 07:31
Hallo Michael,

klingt gut! Wäre schön, wenn du es in Zeilen ausdrückst. Kann nur neue Perspektiven aufzeigen, man lernt nie aus! Würde mich freuen..
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#32

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 07:34
Öhm. Ich weiß gar nicht, ob mein BDS 2006 noch startet oder ob ich da erst Staub putzen muss.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
EgonHugeist

Registriert seit: 17. Sep 2011
187 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#33

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 07:42
Wäre schön, wenn du den Staubwedel holst.

Ich hatte einen ähnlichen Ansatz verfolgt, habe ihn wieder nach 10min verworfen, drum würde es mich freuen, wenn du die Zeit findest. Just4Fun

Geändert von EgonHugeist (30. Jan 2016 um 07:44 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#34

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 07:47
I'll do my very best, Mrs Sophy Mr Hugeist.

Warum hast du ihn wieder verworfen?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
EgonHugeist

Registriert seit: 17. Sep 2011
187 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#35

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 08:05
Cheers Mr Pommeroy! Mr Luckie

Well ... das genaue aufteilen in die 4er Teile des Strings und deren Positions-Alignments haben mir zu lange gedauert.

Da der String "xyz" oder "1234567890", riesßig, oder, oder sein kann, waren die langsamen Modulo's für das Alignen der PChars gefragt etc.
Wäh that kills a cat! (Er trinkt aus der Blumenvase)
And last but not least -> Mein code wäre vom Style wieder für den unerfahrenen nicht zum Verstehen gewesen. Also hab ich's bei den 3 Versionen belassen.

Vielleicht hab ich mich auch einfach zu dusselig angestellt. K.A. drum mach einfach mal, laß dich nicht beeinflußen, wenn du die Zeit findest.

Geändert von EgonHugeist (30. Jan 2016 um 08:14 Uhr) Grund: syntax
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#36

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 08:15
Ich hatte jetzt keine allgemeine Lösung im Kopf. Ich wäre von 128 Zeichen ausgegangen, wie es für den Fall gefordert ist. Diese in ein Array von 32 Strings kopieren. (Das dürfte am aufwendigsten sein.) Dann einfach in einer Schleife durch das Array iterieren und mit Leerzeichen zwischen den Array-Elementen wieder zusammensetzen. Nach dem Motto: "Same function as every year, Luckie!"
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
EgonHugeist

Registriert seit: 17. Sep 2011
187 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#37

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 08:22
Nun gut. So wie ich den TE verstehe, kann der String !max! 128 Zeichen lang sein.

Wäre also, wie Sir Rufo's Code eine neue Kategorie für das einfügen.
Mach sie auf(in meiner Unit), füge einen neuen Test hinzu, der davon ausgeht und los geht's. Da hätte ich auch sofort 'ne fast Version im Kopf.

Wollen wir?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.621 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#38

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 08:27
Das wird vor heute Abend nichts mehr. Ist deine Unit BDS2006 kompatibel?
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
EgonHugeist

Registriert seit: 17. Sep 2011
187 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#39

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 08:38
Denke schon, drum hab ich die Unicode defines mit reingemacht. Also dann bis später...

Hab's fertsch! Habe die Wiederholung auf 32000000 gedreht...

Code hänge ich an, wenn du oder ein anderer soweit ist:
Zitat von Benchmark:
Task: Fuege einen "_" -Char an jeder 4. Stelle eines 128 Zeichen langen Strings ein!
Benchmarking DupeString('1234', 1 shl 5) Iterations: 32000000:

Autor: "EgonHugeist" Function: "EH_QuadUnderScoreInsertFix128String" TickCount: ?????

Geändert von EgonHugeist (30. Jan 2016 um 09:10 Uhr) Grund: Hide my TickCount
  Mit Zitat antworten Zitat
EgonHugeist

Registriert seit: 17. Sep 2011
187 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#40

AW: Leerzeichen in String einfügen

  Alt 30. Jan 2016, 09:09
Hänge dir mal den zusätzlichen Test bei.

Siehe ganz unten Test128;

Dann brauchst du nicht erst den Test schreiben. Cheers
Angehängte Dateien
Dateityp: pas QuadUnderScoreInjections.pas (11,6 KB, 2x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf