AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Delphi-PRAXiS - Lounge Klatsch und Tratsch Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

Ein Thema von Tango · begonnen am 7. Sep 2016 · letzter Beitrag vom 8. Sep 2016
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.410 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

AW: Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

  Alt 8. Sep 2016, 07:09
Eine Seriennummer unter "Update Subscription" reicht doch.... und man hat weniger Verwaltungsaufwand (auf Kundenseite)
- Ein (hochsetzbares) Registrierungslimit gibt es weiterhin
- Neue Serials sind nicht notwendig (was viele Kunden begrüßen)
Das sehe ich nicht ganz so. Für diejenigen, die ihre Delphi-Versionen unabhängig voneinander in separaten Blanko-VMs installieren, ist das Ausbleiben neuer Seriennummern mit frischem Installationszähler (genauer eigentlich nur letzterer) absolut tödlich.

Dazu kommt noch, daß alle, die Windows 10 from Scratch installieren, weil das Update irgendwie nicht will, eine neue Registrierung ihrer Lizenzen benötigen (oder gibt es da einen Trick die bestehende Lizenz auf eine neue OS-Installation mitzunehmen?). Auch in anderen Fällen soll das frische Aufsetzen eines Rechners gelegentlich ganz heilsam sein - wenn nur diese dämliche Registrierung nicht wäre.

Als Lösung bietet sich ein automatisches Zurücksetzen älterer Registrierungen nach einer bestimmten Zeit oder das Rücksetzen des Limits bei Erscheinen einer neuen Version an.

So wie es jetzt ist, läufen die Fässer in der nächsten Zeit alle voll.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.311 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#12

AW: Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

  Alt 8. Sep 2016, 08:27
Das sehe ich nicht ganz so. Für diejenigen, die ihre Delphi-Versionen unabhängig voneinander in separaten Blanko-VMs installieren, ist das Ausbleiben neuer Seriennummern mit frischem Installationszähler (genauer eigentlich nur letzterer) absolut tödlich.
exakt. Bei mir wollte ich bei einer XE6 Installation den letzten Patch einspielen: Ging nicht, weil ich dort die XE8 Serial nicht registriert hatte - und dann ist wieder ein Zähler weg, obwohl ich nicht mal ein XE8 installiert habe. Und wenn ich mir überlege wie oft ich mein Delphi 7 inzwischen installiert und registriert habe...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.320 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#13

AW: Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

  Alt 8. Sep 2016, 09:06
Für diejenigen, die ihre Delphi-Versionen unabhängig voneinander in separaten Blanko-VMs installieren, ist das Ausbleiben neuer Seriennummern mit frischem Installationszähler (genauer eigentlich nur letzterer) absolut tödlich.
Hatte denn hier jemand damit schon Probleme?
Wenn das wirklich ein Problem ist, sollte das doch hier schon jemandem passiert sein...

Denn nur weil es keine neue Seriennummer gibt, heißt das ja nicht, dass nicht ein separater Zähler für die neue Version existiert. Aber dazu kann natürlich nur Matthias etwas sagen.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.453 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#14

AW: Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

  Alt 8. Sep 2016, 09:48
Aber dazu kann natürlich nur Matthias etwas sagen.
Selbst ohne neuen Zähler*, kann Emba bei Veröffentlichung neuer Versionen den Zähler zurücksetzen, damit für Neues wieder genug frei ist.

* Ich denke der Zähler hängt ja an der Lizenz, also an der Seriennummer, aber das kann natürlich auch pro Version gezählt werden



Egal, wenn der Zähler nicht neu zählt dann werden sich genug beschweren und Emba wird zwangläufig was unternehmen müssen.
-> Mehr Supportmitarbeiter einstellen, die sich um all die Beschwerden kümmern.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
9.410 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#15

AW: Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

  Alt 8. Sep 2016, 10:00
Hatte denn hier jemand damit schon Probleme?
Ja, ich

Wenn das wirklich ein Problem ist, sollte das doch hier schon jemandem passiert sein...
Das ist wohl richtig - es sei denn, es gibt einen Workaround.

Denn nur weil es keine neue Seriennummer gibt, heißt das ja nicht, dass nicht ein separater Zähler für die neue Version existiert.
Das ist schon möglich, war aber in meinem Fall definitiv nicht so. Vielleicht hat sich das aber mittlerweile stillschweigend geändert. Leider wird ja die Anzahl der Registrierungen nicht mehr im EDN-Account angezeigt. Wäre ja schön, wenn man im Vorfeld sehen könnte, ob man mit eineer zusätzlichen Installation das Limit überschreiten würde. Dann könnte man das ja schon vorher erhöhen lassen.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.311 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

  Alt 8. Sep 2016, 10:10
Hatte denn hier jemand damit schon Probleme?

hier!
  Mit Zitat antworten Zitat
mensch72

Registriert seit: 6. Feb 2008
832 Beiträge
 
#17

AW: Probleme mit Registrationslimit zu erhöhen

  Alt 8. Sep 2016, 17:41
da ich auch pro Release und auch pro "SubscriptionUpdate" eine RadStudio-Installation in einer neuen "Cleanen" VM vornehme, hatte ich auch schon "das Registrierungslimit" erreicht.
MEissing konnte zumindest prüfen, das nur das ganz normale Limit das Problem war, was nach wir glaube ich selbst per erhaltenem Link auf ein spezielles Emba-Formular zurücksetzen konnten.

Wenn Idera jetzt wie es aussieht nicht mehr alle Quartale ein MajorRelease plus ein SupUpdate herausbringt, wird der Zähler wieder länger halten, weil wir nicht ständig neue VMs erstellen müssen.

Nebenbei:
Bisher war es technisch durchaus möglich, eine VM im Hausnetz zweifach zu nutzen(z.B. 1x Desktop plus 1x Laptop oder zentraler BuildPC), Ab "Berlin" checken die Installationen ja, ob im gleichem Netzwerk die selbe Serial nochmal verwendet wird... durch die nun neue bessere Lizenzabsicherung glaube ich aktuell schon, das man bei Idera die Registrierungszähler auch weiter bei Bedarf im Rahmen des Erklärbaren zurücksetzen wird.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf