AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Netzwerke Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

Ein Thema von derseitzer · begonnen am 24. Nov 2016 · letzter Beitrag vom 5. Dez 2016
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von ChrisE
ChrisE

Registriert seit: 15. Feb 2006
Ort: Hechingen
504 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#11

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 24. Nov 2016, 13:57
Hallo,

also ich würde jetzt erstmal wirklich nochmal genau dein Problem definieren - also Du sollst HIER dein problem beschreiben. Ohne Lösungen (SOAP/WSDL/Server erc.) sondern das Problem.

Es kann gut sein, das WSDL/SOAP dein problem einfach nicht löst.

Gruß, Chris
Christian E.
Es gibt 10 Arten von Menschen, die die Binär lesen können und die die es nicht können

Delphi programming rules
  Mit Zitat antworten Zitat
derseitzer

Registriert seit: 12. Okt 2016
235 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#12

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 24. Nov 2016, 14:12
Ich würde gerne Daten von einem Rechner1 auf den anderen schicken, die beide im gleichen Netzwerk sind und das über SOAP, mehr nicht
Zuerst habe ich Server und Client auf Rechner1 gehabt und habe mit "ECHO" mir die Daten selber wieder geschickt.
Nun habe ich Server auf Rechner 2 und habe mir wieder Mit "ECHO" die Daten selber schicken können.
Nun möchte ich den Client auf Rechner 2 starten und mit Rechner 1 auf Rechner 2 Daten schicken. (oder Rechner 2 zu Rechner 1).
Und mein Problem ist, dass ich nicht weiß wie ich die Daten von Rechner 1 auf Rechner 2 bekommen soll. Ich weiß auch nicht, ob diese Daten dann dort irgendwo in der XML gespeichert sind.. ich hab nicht so viel Ahnung von dem Thema.

Grüße Robin
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von ChrisE
ChrisE

Registriert seit: 15. Feb 2006
Ort: Hechingen
504 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#13

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 24. Nov 2016, 14:37
Hallo,

aber wäre dein Problem nicht dadurch beschrieben, dass du Daten von Rechner 1 zu Rechner 2 schicken willst (evtl. mit nem Server dazwischen)?
Warum SOAP? Hierfür kannst diu die Indy-Komponenten super verwenden. Und dir alles selber zusammen bauen.

Gruß, Chris
Christian E.
Es gibt 10 Arten von Menschen, die die Binär lesen können und die die es nicht können

Delphi programming rules
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.270 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#14

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 24. Nov 2016, 16:25
Warum selber bauen, wenn es was Fertiges gibt?

Oder die neuen Tethering-Komponenten.



Posts nach dem Bearbeiten doppelt?
* Wirklich bearbeitet und nicht ausversehn zitiert, oder so?
* Oder nach dem Erstellen im Browser "zurück" und nochmal neu abgesendet?
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (24. Nov 2016 um 16:28 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
derseitzer

Registriert seit: 12. Okt 2016
235 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#15

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 25. Nov 2016, 07:55
hmm ok.. könnte mir jemand den Link zu diesem fertigen Programm schicken? Eigentlich wollte ich das ganze mit Soap machen, da es mir jemand geraten hat.. er meinte irgendwas von wegen fehlenden Zertifikaten, bitte fragt mich nicht. Aber in Ordnung bin für alles offen. Wenn ihr ein fertiges Programm habt werd ich dieses testen und wenn ihr eine weitere vorgehensweise für die soapverbindung habt werd ich diese auch testen

Edit: Hab die Verbindung nun anders gemacht, war extrem einfach. Aber es könnte sein, dass ich sie eben mit SOAP realisieren soll... mal schauen. Ich frag am Montag mal nach

Geändert von derseitzer (25. Nov 2016 um 09:02 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
3.119 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#16

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 25. Nov 2016, 09:04
http://docwiki.embarcadero.com/RADSt..._App-Tethering

http://docwiki.embarcadero.com/CodeE...otoWall_Sample

EDIT:
Ich würde aber damit erstmal versuchen einfache Strings auszutauschen, und keine allzu komplexen Objekte.
Das ganze würde ich erstmal so wie eine RS232-Kommunikation ansehen, bevor man das Letzte rauskitzelt.

Rollo

Geändert von Rollo62 (25. Nov 2016 um 09:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
derseitzer

Registriert seit: 12. Okt 2016
235 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#17

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 5. Dez 2016, 08:30
Tut mir schrecklich Leid, dass ich nun solange inaktiv hier war.. war leider auf Geschäftsreise .
Also ich habe nun erneut nachgefragt, was denn nun mit Soap realisiert werden soll und zwar soll ich nicht irgendwas zwischen zwei Rechnern hin und her schicken, sondern ich habe eine wsdl Datei bekommen, in der viele viele Funktionen aufgelistet sind. Heißt leider kein TCP/IP-Indy-Komponente benutzbar, oder??
  Mit Zitat antworten Zitat
Lemmy

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Berglen
2.283 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#18

AW: Delphi: SOAP zwischen 2 Rechnern

  Alt 5. Dez 2016, 08:36
Tut mir schrecklich Leid, dass ich nun solange inaktiv hier war.. war leider auf Geschäftsreise .
Also ich habe nun erneut nachgefragt, was denn nun mit Soap realisiert werden soll und zwar soll ich nicht irgendwas zwischen zwei Rechnern hin und her schicken, sondern ich habe eine wsdl Datei bekommen, in der viele viele Funktionen aufgelistet sind. Heißt leider kein TCP/IP-Indy-Komponente benutzbar, oder??
dann importiere die WSDL Datei mit Delphi (Komponente - WSDL importieren), dann hast Du einen Wrapper und kannst in Delphi einfach Klassen/Interfaces benutzen, d.h. nix TCP/IP, sondern Klassen/Interfaces instanziieren und nutzen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf