AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi Existenz eines Formulars steuern

Existenz eines Formulars steuern

Ein Thema von Mattze · begonnen am 7. Jun 2017 · letzter Beitrag vom 9. Jun 2017
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
39.433 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

AW: Existenz eines Formulars steuern

  Alt 7. Jun 2017, 20:09
die VCL schiebt die Fenster immer an Position 0, wenn sie den Fokus bekommen.
Eben, und genau diesen Automatismus können wir hier nicht gebrauchen
Beim ButtonClick ist die eigene Form jetzt aktiv und die Form auf Index 1 war vor uns aktiv.

Das gilt nur nicht, wenn die vorherige Form freigegeben (aus der Liste gelöscht) und dadurch unsere Form aktiv wurde, aber in diesem Fall hatte wohl auch niemand von der anderen Form aus versucht den Knopf zu drücken. (außer du gibst in dem Knopf diese Form frei, aber das ist hier auch egal, da der Knopf gerade gedrückt wird, der eine nicht mehr aktive Form freigeben würde, was ja niemanden interessiert)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Jasocul
Jasocul

Registriert seit: 22. Sep 2004
Ort: Delmenhorst
1.231 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#12

AW: Existenz eines Formulars steuern

  Alt 8. Jun 2017, 06:10
Nutze doch das OnActivate von F1.
Wird es ausgelöst, muss F2 aktiv gewesen sein.
Wird es nicht ausgelöst, muss F1 schon aktiv gewesen sein.

Wenn man dort einen Schalter setzt, weiß man, wie man beim Klick auf den Button reagieren muss. Oder habe ich jetzt irgendwas übersehen?

Achtung:
OnActivate wird auch beim ersten Aufruf der Form ausgelöst.
Peter
  Mit Zitat antworten Zitat
Mattze

Registriert seit: 6. Jan 2005
664 Beiträge
 
#13

AW: Existenz eines Formulars steuern

  Alt 9. Jun 2017, 15:29
Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.
Ich habe das erstmal zurückgestellt. Besser: Als "unnötige", rein kosmetische Sache eingestuft und nicht weiter verfolgt.
Wobei die Auswertung von OnActivate bei F1 und F2 vielleicht wirklich ein gutes Ergebnis bringen.
Es ist allerdings nicht sooo einfach.
Wenn ein anderes Programm nämlich gerade aktiv ist, kann man das so, wie Jasocul schreibt, nicht machen. Da muss noch mehr dazu, um anderes auszuschließen und wirklich nur F2 zu kriegen...

Schaun mer mal...

Gruß
Mattze
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf