AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Virenscanner

Ein Thema von EWeiss · begonnen am 8. Jan 2018 · letzter Beitrag vom 18. Jan 2018
Antwort Antwort
Seite 7 von 7   « Erste     567
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
5.237 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#61

AW: Virenscanner

  Alt 14. Jan 2018, 10:53
Zitat:
Ich habe mir noch nie den PC mit einem Update zerschossen
Liegt wohl daran das du just in dem Moment im Urlaub warst als die Updates von MS eingespielt wurden.

gruss
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke
Online

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
6.852 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#62

AW: Virenscanner

  Alt 14. Jan 2018, 20:54
Liegt wohl daran das du just in dem Moment im Urlaub warst als die Updates von MS eingespielt wurden.
Es hat ja nicht jeder Probleme mit den Updates und es bekommt auch nicht jeder exakt parallel das Update. Trotzdem werden die Updates natürlich gestoppt, wenn es bei einem Teil der User Probleme gibt.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Fukiszo
(Gast)

n/a Beiträge
 
#63

AW: Virenscanner

  Alt 18. Jan 2018, 10:18
Ich nutz privat Comodo Firewall + AntiVirus.
Das Programm ist relativ resourcen-schondend (das war ein haupt kriterium bei mir)
Die Firewall ist einfach in der Handhabung und absolut transparent,
samt möglichkeit den Internet Verkehr per Comodo DNS Server umzuleiten.
Der VirenScanner läuft mal mehr mal weniger gut, bei Updates kann es zu Verzögerungen kommen.
Per Grundeinstellung wird erstmal jedes neue/unbekannte Programm virtualisiert.
Ansonsten kann ich noch zu VM Lösungen raten, da dort alles virtualisiert wird,
und bei jedem Neustart der VM alles auf Null gestellt wird,
find ich schon das sowas eine Überlegung wert wäre.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
1.444 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#64

AW: Virenscanner

  Alt 18. Jan 2018, 17:17
Ich habe jetzt nicht den gesamten Thread gelesen, also gut möglich dass folgendes schon gesagt wurde:

Nach allem was ich bisher gehört und gelesen habe, scheinen Spectre und Meltdown von ihrer Natur her reine "Read-Only-Sicherheitslücken" zu sein. Sie reißen keine Einfallstore für Malware auf. Vielmehr bieten sie einer auf anderem Weg eingeschleusten Malware nurmehr andere, weitreichendere Möglichkeiten, auf geschützten Speicher LESEND zuzugreifen. In Virtualisierungsumgebungen können Gastsysteme evtl. die Grenzen ihres virtuellen Systems überwinden und auf andere VMs oder das Hostsystem zugreifen.

Darum habe ich fürs erste darauf verzichtet, diesbezügliche Updates einzuspielen. Denn das Risiko, dass in der allgemeinen, IMHO übertriebenen, Panik schlampige Patches ausgegeben werden, scheint mir sehr hoch zu sein. Ich erinnere mich an eine ähnliche Theatralik vor 19 Jahren, als wegen des Y2K-Bugs schon der technologische Weltuntergang beschworen wurde. Letztlich ist so gut wie gar nichts passiert.

So wie es scheint, sollte man umso zurückhaltender mit Patches sein, je älter das betreffende System ist. Ab Kaby Lake und neuer sowie Windows 10 scheint es wenig Komplikationen zu geben. Bei älteren Windows und CPUs dagegen werden vielerlei Probleme berichtet, insbesondere Performance-Einbußen.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und manchmal Löcher in der Wand dahinter.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf