AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

Ein Thema von Eppos · begonnen am 13. Apr 2018 · letzter Beitrag vom 18. Apr 2018
Antwort Antwort
Seite 4 von 4   « Erste     234
günni0

Registriert seit: 7. Mär 2018
260 Beiträge
 
#31

AW: Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

  Alt 18. Apr 2018, 14:39
Zitat:
weswegen madExcept, JclDebug, EurekaLog etc. erprobte Erleichterungen sind.
JclDebug aber nur wenn man keinen eigenen ExceptionHandler nutzt.
  Mit Zitat antworten Zitat
CCRDude

Registriert seit: 9. Jun 2011
603 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#32

AW: Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

  Alt 18. Apr 2018, 14:50
Ich habe zugegeben wenig Erfahrungen mit JclDebug, warum sollt man JclCreateStackList nicht in eigenem Handler verwenden können?

Bin großer madExcept-Fan noch aus aktiven Delphi-Zeiten, unter Lazarus bin ich schon verwöhnt, weil GetStackTrace schon drin ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
1.624 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#33

AW: Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

  Alt 18. Apr 2018, 14:58
Ich schrieb ja auch nicht das es DIE Universal Lösung für jedermann ist, nach vorab Test = für meine Zwecke passt's.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
351 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#34

AW: Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

  Alt 18. Apr 2018, 15:25
Ich kenne beide, finde aber madExcept deutlich besser.
  Mit Zitat antworten Zitat
günni0

Registriert seit: 7. Mär 2018
260 Beiträge
 
#35

AW: Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

  Alt 18. Apr 2018, 15:34
Kann man madExcept kostenlos verwenden, wenn man keinen Gewinn mit dem eigenen Programm erwirtschaftet?
Kenne madExcept jetzt nicht. Aber bei Google sehe ich viele Bilder mit so einem madExcept Fenster wo dutzende Informationen zum Fehler stehen. Kann man sich den Fehler nicht als String beschaffen und in ein eigenes Log schreiben?
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
351 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#36

AW: Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

  Alt 18. Apr 2018, 15:40
kostenlos? Schon gegoogelt?
Statt einem Fenster kann man das sicher auch in ein Log schreiben. M.W. macht das EurekaLog auch so.
  Mit Zitat antworten Zitat
CCRDude

Registriert seit: 9. Jun 2011
603 Beiträge
 
Delphi XE Professional
 
#37

AW: Zur Laufzeit, Zeilennummer feststellen

  Alt 18. Apr 2018, 15:46
madExcept
Zitat:
free for non-commercial usage, inexpensive for commercial usage
madExcept bietet da einen Haufen interaktiver und automatischer Optionen an. Speichern in Datei, in die Zwischenablage, verschicken per Email, posten an einen Webserver. Automatisch, oder als Optionen im Fehlerdialog.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:38 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf