AGB  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

nuBuilder / Webanwendung

Ein Thema von API · begonnen am 17. Mai 2018 · letzter Beitrag vom 20. Mai 2018
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
1.387 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#11

AW: nuBuilder / Webanwendung

  Alt 19. Mai 2018, 08:59
Wird HTML5-Builder noch irgendwie supportet, oder ist das Projekt tot ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.382 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#12

AW: nuBuilder / Webanwendung

  Alt 19. Mai 2018, 12:33
Dass die letzte Version von XE5 ist (vielleicht war's auch XE7) und dass die letzten Videos aus dem Jahre 2012 stammen, dass hat bestimmt nichts zu sagen.

Elevate Web Builder scheint jetzt inn zu sein, auch wenn ich vorher noch nichts davon gehört hatte https://www.youtube.com/watch?v=IHScbudPUDk

Und dort https://www.youtube.com/watch?v=YlMG4VKItbo wird sogar IntraWeb erwähnt , aber ich sah kein Wort vom HTML5 Builder.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (19. Mai 2018 um 12:52 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
1.387 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#13

AW: nuBuilder / Webanwendung

  Alt 19. Mai 2018, 18:50
Ja, ich frage weil du es erwähnt hast.

Immerhin ist bes bei den "zusätzlichen Downloads" in der XE5 Version immer noch dabei.

Schade eigentlich
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.382 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#14

AW: nuBuilder / Webanwendung

  Alt Gestern, 12:01
Hatte es nur erwähnt, da es kostenlos umsonst ist, wenn man eine passende Lizenz besitzt.

Funktionieren tut es ja immernoch.
Und wenn man sich in Pascal/Delphi und VCL auskennt, dann ist es auch relativ einfach zu verwenden, da die Klassen ähnlich gestaltet sind. Nur die Syntax ist etwas C-artiger, da es ja PHP und JavaScript ist, was man dort schreibt.

Im Gegensatz zu IntraWeb und Dergleichen hat es den Vorteil/Nachteil, dass es komplett nur diese beiden Sprachen/Systeme verwendet und somit auch auf dem billistens Webspace und in jedem Browser laufen kann, welcher nur PHP/HTML/JavaScript bietet, und man dennoch bei seinem "geliebten" Delphi Softwareabieter bleibt.
Anstatt man einen Windows-Server oder neuerdings auch einen günstigeren Linux-Server (mit überteuerter Delphi-Lizenz) benötigt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (Gestern um 12:09 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2018 by Daniel R. Wolf