AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi Pointer existiert, das Objekt dahinter nicht. Wie zuverlässig prüfen?

Pointer existiert, das Objekt dahinter nicht. Wie zuverlässig prüfen?

Ein Thema von uups · begonnen am 4. Feb 2019 · letzter Beitrag vom 7. Feb 2019
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
6.917 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#21

AW: Pointer existiert, das Objekt dahinter nicht. Wie zuverlässig prüfen?

  Alt 7. Feb 2019, 00:22
Hallo,
ich denke, die Prüfung geht auch mit Interfaces nicht,
ohne selbst eine Art Notification-Sache zu implementieren.

PS:
Im Moment erschließt sich mir die Notwendigkeit der ganzen Sache auch nicht
-> es sei denn, der Entwickler will irgendwas "faules" machen
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
6.708 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#22

AW: Pointer existiert, das Objekt dahinter nicht. Wie zuverlässig prüfen?

  Alt 7. Feb 2019, 08:27
Doch die eigentliche Frage ist ja, wie man mit Hilfe von Interfaces mitten im Programm überprüfen kann, ob das Objekt noch da ist
Die Frage stellt sich bei korrekter Implementation gar nicht. Solange noch eine Interface-Variable das Interface hält ist die Instanz auch noch da. Ein Interface implementierendes Objekt wird niemals direkt freigegeben, sondern ausschließlich innerhalb eines _Release, wenn dieses den internen RefCount auf 0 setzt. Das ist der Sinn hinter den IInterface-Methoden _AddRef und _Release.

Will oder muss man diesen Weg verlassen, kommt man um irgendeinen Notification-Mechanismus nicht herum.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.262 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#23

AW: Pointer existiert, das Objekt dahinter nicht. Wie zuverlässig prüfen?

  Alt 7. Feb 2019, 10:11
Hallo,
ich denke, die Prüfung geht auch mit Interfaces nicht,
ohne selbst eine Art Notification-Sache zu implementieren.

PS:
Im Moment erschließt sich mir die Notwendigkeit der ganzen Sache auch nicht
-> es sei denn, der Entwickler will irgendwas "faules" machen
Wieso? Ein Pointer ist eine Adresse, es ist schon von Interesse, ob sich an der Adresse das befindet, was man erwartet. Würde der TE mit "normalen" Variablen oder normierten Schnittstellen arbeiten würde sich auch die Frage nicht stellen.
Ich vermute er hat irgendein Pointer-Voodoo gelesen und versucht das an einem untauglichen Objekt umzusetzen.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf