AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

Ein Thema von Harry Stahl · begonnen am 9. Mär 2019 · letzter Beitrag vom 26. Apr 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.005 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#11

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 15. Mär 2019, 09:49
Ist der key in den member certificates webseite richtig eingestellt ?
Evtl. Holt sich Delphi dort etwas falsches raus und der stern kommt von da.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.715 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#12

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 15. Mär 2019, 14:54
Habe zur Sicherheit mal doppelte IOS-Developer-Zertfikate gelöscht und das Provisioning-file neu erstellt, alles neu installiert, neu compiliert, usw. leider erscheint die APP immer noch nicht in der iCloud-Liste.

Imerhin ist jetzt klar, woher die embedded.mobileprovision datei kommt:

Das ist das Provisiong-file, das man von der Apple-Seite runterlädt und per doppelklick auf dem Device installiert (erhält dann so eine Art GUID-Name mit der Dateiendung ".mobileprovision). Dann wird davon auch eine Kopie im Ordner "library/MobileDevice/Provisioing Profiles" erstellt. Wenn man Delphi unter Optionen, Bereitstellung, Provision, das passende Bereitstellungsprofil auswählt, wird diese .mobileprovision-Datei dafür verwendet. Delphi kopiert diese Datei dann als "embedded.mobileprovision" datei in den App-Ordner, so wie ich das sehe, ohne inhaltliche Änderung der Datei selber.

Delphi holt dann die Daten für die Entitlements-Datei aus der .mobileprovsion Datei raus (siehe anlg. screenshot)

Und da steht das schon in der Tat so seltsam drin (also z.B. die "*" für verschiedene Keys), wie Delphi dann die Entitlementsdatei erstellt (am Anfang des Threads schon gezeigt).

Eine bescheidene Frage: Hat schon jemand mal von Euch die iCloud-Nutzung in die eigene App integriert?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
provision.png  

Geändert von Harry Stahl (15. Mär 2019 um 14:57 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.005 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 15. Mär 2019, 16:44
Das meinte ich. Kann men evtl. Im membercenter noch was ändern, anderer Name statt wildcard ?
Du könntest auch versuchen eine simple xcode app anlegen, um zu verstehen wie xcode das macht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.715 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#14

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 15. Mär 2019, 20:51
Hatte ich zwar schon mit XCode gemacht, aber wohl nicht genau genug hingesehen!

Aber Deine Anregung genommen, es noch mal zu tun.

Und siehe da:

Der Key
<key>com.apple.developer.icloud-services</key>

erwartet ein Array, nicht nur einfach einen String.

So muss der Eintrag also richtig lauten:
Code:
<key>com.apple.developer.icloud-services</key>
<array>
  <string>CloudDocuments</string>
</array>
Und jetzt funktioniert es!

Danke Dir ganz herzlich für Deine Unterstützung, Rollo62
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.005 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#15

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 16. Mär 2019, 10:34
Super. Dankesehr auch für die Info.
Ich habe das Thema noch vor der Brust, dito für Android.
Es wäre leichter wenn man nicht alle Basics reengineeren müsste.
Ich schaue auch gern mal was es zu den Themen bei Xamarin, Phonegap und
Ähnlichem gibt.

Es bleibt leider immer eine Puzzle und Detektivarbeit, wäre schön wenn Emba
da wenigstens die Standardfunktionen mal sauber unterstützen würde,
oder wenigstens Workarounds anbieten würde.
  Mit Zitat antworten Zitat
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
208 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 19. Apr 2019, 13:21
Hallo,

ich möchte auch auf die iCloud zugreifen und sitze gerade genau vor dem gleichen Problem.
Die App ist im Developer Center für die iCloud Nutzung freigegeben, die entsprechende Signaturdatei ist auf dem Mac installiert und in der IDE im Bereitstellungsprofil hinterlegt.

Ich habe die Änderung in der *.entitlements Datei vorgenommen, als separate Datei gespeichert und entsprechend in der Bereitstellung hinterlegt.
Code:
<key>com.apple.developer.icloud-services</key>
<array>
  <string>CloudDocuments</string>
</array>
Die originale .entitlements Datei habe ich deaktiviert.

Ich kann aber machen, was ich will. Immer wieder wird im App Ordner eine .entitlements Datei erstellt mit
Code:
<key>com.apple.developer.icloud-services</key>
<array>
  <string>*</string>
</array>
Habe ich noch etwas übersehen, das ich ändern muss?
Wenn ich im Bereitstellungsfenster die neue Datei angebe, sollte doch die IDE normalerweise auch diese Datei verwenden?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bereitst.jpg  
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.715 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#17

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 19. Apr 2019, 22:32
Hier sieht erst mal alles richtig aus, so wie Du es gemacht hast.

Sieht man hier evtl. nur einen Ausschnitt aus der Bereitstellungsliste? Versteckt sich evtl. weiter oben noch ein anderer Eintrag, der Deine eigene .entitlements-liste wieder überschreibt?

Lass doch mal nach "Lokaler Name" sortieren, dann hast Du alle Dateien mit der Endung ".entitlements" beieinander.

Wenn das nicht zutrifft: Schau doch mal alle Einträge der Bereitstellung für die Release- und Debug-Konfiguration durch, evtl. gibt es dort noch irgendwo eine "falsche" Einstellung?
  Mit Zitat antworten Zitat
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
208 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#18

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 20. Apr 2019, 09:52
Danke für Deine Antwort. Das ist die komplette Liste der Bereitstellung.

Anbei die Debug und Release Einstellungen. Ich habe jetzt einmal nach Remote-Name sortiert.

Also ich kann keinen Fehler finden. Hast Du noch eine Idee, wo ich suchen kann?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bereit-debug.jpg   bereit-release.jpg  
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.715 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#19

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 20. Apr 2019, 12:28
Zumindest ist zu erkennen, dass in der Release-Fassung die korrigierte Entitlements-Datei in den falschen Ordner geht (dort hast Du (".\", während in Debug ".\\" richtig steht)...

Nehme mal an, wenn Du das korrigierst, sollte es funktionieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
amigage

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
208 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#20

AW: Datei in iCloud/iDrive speichern und lesen

  Alt 24. Apr 2019, 08:20
Hallo,

nein, leider bringt dies keinen Erfolg, zumal ich aktuell die Debug Version kompiliere und diese eigentlich korrekt eingestellt ist.

Zitat:
Allerdings wirft der Code keinen iCloud-Pfad aus und die App erscheint im Gerät auch nicht für ICloud- nutzbare Apps:
Wo finde ich die Funktion, dass mir anzeigt, ob von der App die iCloud verwendet wird?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf