AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Die Delphi-IDE Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

Ein Thema von AJ_Oldendorf · begonnen am 14. Mär 2019 · letzter Beitrag vom 15. Mär 2019
Antwort Antwort
Seite 5 von 6   « Erste     345 6   
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
972 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#41

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 14. Mär 2019, 16:11
Ein relevantes Update pro Lebensjahr. Ob das noch was wird bis zur Rente?
Früher gab's alle paar Monate ein Update (jetzt nennt man das "Release")
Heute: Langzeitstabiler Compiler. Weiterverwenden der Komponenten innerhalb einer Release-Reihe möglich

Früher hat die Hobby-Version auch Geld gekostet und alle so: Bääääh.
Heute: Community Edition darf ruhig was kosten.

Stellt es auf quality.embarcadero.com und stimmt ab.
Schüttet den Support mit euren (technischen) Anfragen zu.

Aber werdet euch einig, was ihr wollt. EOD
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.434 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#42

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 14. Mär 2019, 16:11
Zitat:
ist es nicht sogar dieser Überbleibsel mit J#?
Ja.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.062 Beiträge
 
#43

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 14. Mär 2019, 16:22
Zitat:
Heute: Community Edition darf ruhig was kosten.
Ist nur meine Meinung. Nur bedingt die von anderen.

War auch nur darauf bezogen, wenn die IDE irgendwann mal einen Editor integriert hat wie Visual Studio.
Dann ist CNPack Geschichte und kann einpacken.

Was ich mir für den Moment wünschen würde wäre ein erweiterter Syntaxhighlighter. Aktuell ist es so, dass viel zu viel einfach als Bezeichner anerkannt wird.

Zitat:
Aber werdet euch einig, was ihr wollt. EOD
Sicherlich einen neuen Editor. Würde quasi alle Probleme beheben, wie so gemeldet werden.
Die IDE ist schon neu. Sie muss noch wachsen. Jetzt sollte der Editor dran kommen.

Könnt ihr anhand eurer Statistiken sehen, ob Persistente Blöcke überhaupt verwendet werden? Wenn nicht wäre ein toller Anfang diese Option komplett auszubauen.
Bestimmt 50 Mal am Tag bekomme ich durch diese Option einen verbuggten Editor, obwohl sie ausgeschaltet ist.

Geändert von DieDolly (14. Mär 2019 um 16:30 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.434 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#44

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 14. Mär 2019, 16:48
Zitat:
War auch nur darauf bezogen, wenn die IDE irgendwann mal einen Editor integriert hat
Hat diese doch.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.062 Beiträge
 
#45

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 14. Mär 2019, 16:52
Du musst auch den kompletten Satz zitieren
Zitat:
War auch nur darauf bezogen, wenn die IDE irgendwann mal einen Editor integriert hat wie Visual Studio.
Die Satzstellung ist etwas verwirrend aber jeder sollte auf Anhieb verstehen was ich meine.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.268 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#46

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 15. Mär 2019, 05:41
oder wie kommt ihr mit der Änderung klar?
Ich habe mir der neuen Tableiste keine solchen Probleme. Bisher habe ich noch nicht falsch geklickt. Den Speicherstatus hätte ich schon gerne wieder, aber pro Unit brauche ich das eigentlich nicht.

Der Unterschied in der Aktivierung des Buttons "Alle speichern" ist aber viel zu gering um das richtig wahrzunehmen, wäre für mich aber bei besserer Deutlichkeit ausreichend. Von daher wäre da schon noch ein weiterer Indikator oder eine Anpassung schön.

Zitat:
Kann ich ein Delphi 10.3 Projekt 1 zu 1 ohne Änderungen übernehmen?
Nein. Der Compiler ist ja für .Net und ist für die Kompatibilität zu anderen .Net-Sprachen ausgelegt.
Es gibt ja nicht mehr nur eine Zielplattform, sondern gleich mehrere, auch ohne .NET ist genauso möglich.

Ein Projekt einfach zu übernehmen ist trotzdem nicht möglich, unter anderem weil die RTL nicht 1:1 existiert.

Bestimmt 50 Mal am Tag bekomme ich durch diese Option einen verbuggten Editor, obwohl sie ausgeschaltet ist.
Wie schaffst du das nur bzw. was machst du anders? Ich bekomme die Option auch manchmal aktiviert, aber in den aktuellen Versionen kann ich mich gar nicht daran erinnern und insgesamt auch nur alle paar Wochen mal...
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!

Geändert von jaenicke (15. Mär 2019 um 05:46 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sherlock
Sherlock

Registriert seit: 10. Jan 2006
Ort: Offenbach
3.326 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#47

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 15. Mär 2019, 07:43
Dann ist CNPack Geschichte und kann einpacken.
Warum sollte man es begrüßen oder sogar wollen, daß 3rd Party IDE Plugins wie CnPack und damit auch GExperts und MMX "einpacken" können sollen? Ich wünschte mir im Gegenteil eine deutlich schlankere und damit stabilere IDE, die eben nicht als "Ich kann alles aber nur halb" Lauwarmprodukt daher kommt. Was man als Extrafunktionalität benötigt kann man sich dazu installieren und fertig ist der Lack. Castalia war ganz ordentlich bevor es in die IDE integriert wurde, seither...not so much. Die IDE muss schlank und schnell sein, wie ein Browser, was der individuelle Entwickler noch braucht wird als Plugin dazu installiert, wie beim Browser. So wird ein Schuh draus.

Sherlock
Geändert von Sherlock (Morgen um 16:78 Uhr) Grund: Weil ich es kann
  Mit Zitat antworten Zitat
AJ_Oldendorf

Registriert seit: 12. Jun 2009
Ort: Preußisch Oldendorf
301 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#48

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 15. Mär 2019, 07:43
Zitat:
quality.embarcadero.com -> Einstellen/voten
Sollte man das als Bug oder Feature erstellen?
Ein Bug in dem Sinne ist es nicht, ein Feature auch nicht, weil es dies früher schon gab

Habe es rein gestellt.
Wäre schön wenn ihr votet
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-24000

Geändert von AJ_Oldendorf (15. Mär 2019 um 08:00 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.434 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#49

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 15. Mär 2019, 08:20
Zitat:
Es gibt ja nicht mehr nur eine Zielplattform, sondern gleich mehrere, auch ohne .NET ist genauso möglich.
Meine Aussage bezog sich auf die abweichende Syntax. Wenn er WPF-Anwendungen erzeugen will, muss er sowieso viel neu machen.
Zitat:
Ein Projekt einfach zu übernehmen ist trotzdem nicht möglich, unter anderem weil die RTL nicht 1:1 existiert.
https://github.com/remobjects/DelphiRTL
https://docs.elementscompiler.com/Tools/Oxidizer/
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Whookie

Registriert seit: 3. Mai 2006
Ort: Graz
415 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#50

AW: Delphi 10.3.1 - "Feature" deaktivieren - Unitnamen-Zeile

  Alt 15. Mär 2019, 08:40
Ich bin mir nicht ganz sicher aber vielleicht muss ja nur die entsprechende Option funktionstüchtig gemacht werden (siehe Bild)?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
options.jpg  
Whookie

Software isn't released ... it is allowed to escape!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:22 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf