AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Win32/Win64 API (native code) Delphi Fehler 0x0eedfade in Kernelbase.dll

Fehler 0x0eedfade in Kernelbase.dll

Ein Thema von Sumafu · begonnen am 7. Mai 2019 · letzter Beitrag vom 10. Mai 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Sumafu

Registriert seit: 30. Aug 2017
9 Beiträge
 
#11

AW: Fehler 0x0eedfade in Kernelbase.dll

  Alt 10. Mai 2019, 14:05
Zitat:
denn ich bin mir selbst nicht sicher, was überhaupt der Fehler ist.
Traurig.
Zitat:
Am Ende wird aufgeräumt
Möchte ich bezweifeln denn es kommt nicht umsonst die Fehlermeldung EOutOfResources.. falls du die Meldung nicht kennst bzw. weist was es bedeutet hier nähere Informationen
Ich weiß sehr wohl was eine EOutOfRessource Fehlermeldung bedeutet. Allerdings weiß ich auch, dass diese Fehlermeldung in Delphi für alle möglichen Fehler zweckentfremdet wird. Klar KANN es ein Fehler beim Allokieren eine Handles sein, muss es aber nicht.
Eine weitere Analyse hat ergeben, dass der Fehler tatsächlich dann auftritt, wenn Delphi versucht, eine Form zu erstellen (Application.CreateForm). Aber nichts desto trotz ist das nicht ein typischer EoutOfResources Fehler, da der Rechner definitiv genügend Resourcen hat. Alle Gründe, aus denen "EoutOfResources" offiziell kommen sollte, treffen meiner Analyse nach nicht zu. Ich habe dahingehend auch schon diverse Tests gemacht mit verschiedenen Registry Schaltern, die Resourcen, Handles und GDI betreffen, alles ohne Erfolg.
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
7.210 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#12

AW: Fehler 0x0eedfade in Kernelbase.dll

  Alt 10. Mai 2019, 14:05
Hallo,
EOutOfResources ist eine Delphi-Exception.
MadExcept müsste zumindestens die Zeile finden,
die diese Exception verursacht, also wahrscheinlich das FindFirst (weil der interne Speicher doch irgendwie nicht freigegeben wurde).

Zu langsam.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Sumafu

Registriert seit: 30. Aug 2017
9 Beiträge
 
#13

AW: Fehler 0x0eedfade in Kernelbase.dll

  Alt 10. Mai 2019, 14:09
Hallo,
EOutOfResources ist eine Delphi-Exception.
MadExcept müsste zumindestens die Zeile finden,
die diese Exception verursacht, also wahrscheinlich das FindFirst (weil der interne Speicher doch irgendwie nicht freigegeben wurde).

Zu langsam.
Da muss ich dann zugeben, dass meine Vermutung, dass es an der Prüfroutine liegt, höchstwahrscheinlich falsch war (der Fall beschäftigt mich jetzt schon so lange, dass schon mal Informationen im Hirn verloren gehen).
Es ist die Startroutine, wenn Delphi versucht mit Application.CreateForm ein Fenster zu erstellen. Zumindest wird das FormCreate Event nicht mehr ausgeführt. Das Fenster ist ziemlich spartanisch und hat kaum GDI-Objekte, daran liegt es also nicht. Siehe auch meine letzte Antwort.
  Mit Zitat antworten Zitat
EWeiss
(Gast)

n/a Beiträge
 
#14

AW: Fehler 0x0eedfade in Kernelbase.dll

  Alt 10. Mai 2019, 14:10
Hallo,
EOutOfResources ist eine Delphi-Exception.
MadExcept müsste zumindestens die Zeile finden,
die diese Exception verursacht, also wahrscheinlich das FindFirst (weil der interne Speicher doch irgendwie nicht freigegeben wurde).

Zu langsam.
Er will es nicht verwenden scheint dem Boss zu teuer von daher ist ein jeglicher weitere Versuch Helfen zu wollen sinnlos.
Deshalb bin ich auch wieder raus.
Viel glück hoffe du findest den Fehler noch.

PS:
Zitat:
da der Rechner definitiv genügend Resourcen hat
Was haben die Resourcen des Rechners mit dem nicht freigeben von Handles zu tun? Gar nichts.
Definiere doch einfach mal was bei dir ein typischer EoutOfResource Fehler ist. Dann hast du schon halb gewonnen.

Nun gut wie dem auch sei.

gruss

Geändert von EWeiss (10. Mai 2019 um 14:41 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Sumafu

Registriert seit: 30. Aug 2017
9 Beiträge
 
#15

AW: Fehler 0x0eedfade in Kernelbase.dll

  Alt 10. Mai 2019, 14:12
Er will es nicht verwenden scheint dem Boss zu teuer von daher ist ein jeglicher weitere Versuch Helfen zu wollen sinnlos.
Deshalb bin ich auch wieder raus.
Viel glück hoffe du findest den Fehler noch.

gruss
MadException wird ja auch nicht das einzige Error-Handling-Plugin in Delphi sein. In dem Bereich kenne ich mich halt überhaupt nicht aus, deswegen frage ich ja hier.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf