AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Array of TPanel sortieren

Ein Thema von erich.wanker · begonnen am 23. Mai 2019 · letzter Beitrag vom 23. Mai 2019
Antwort Antwort
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
355 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#1

Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 13:56
Hallo ..

irgendwie schaff ich es nicht ein "array of TPanel" zu erstellen - dieses mit bestehenden TPanels vom Fenster zu verbinden - und das Array nach "top" (also die position des panels) mit aufsteigendem Wert zu sortieren.

Die "procedure TMainForm.erstelle_panel_array;" füllt mein Array 200 mal immer mit ein und demselben TPanel ..



ich hab auf einer Form zur Designtime sagen wir mal 200 TPanels.


in der private declaration habe ich nun ein "temp_panels-array" zum einlesen und das "meine_panel-Array" als Endziel:
Delphi-Quellcode:
  private
    meine_panels: Array [0 .. 200] of TPanels;
    temp_panels: Array [0 .. 200] of TPanels;
    meine_panels_anzahl: Integer;
    temp_panels_anzahl: Integer;
in "form on create" habe ich
Delphi-Quellcode:
  for i := 0 to 200 do
  begin
   meine_panels[i] := TPanels.Create(self);
   temp_panels[i] := TPanels.Create(self);
  end;


und nun die ..
Zuweisung ins Array ( die händisch erstellten Tpanels auf dem Fenster ins "temp_panels-array"):

Mein Procedure "procedure TMainForm.erstelle_panel_array;"
Delphi-Quellcode:
 
  meine_panels_anzahl := 0;
  temp_panels_anzahl := 0;

for i := 0 to ComponentCount - 1 do
  begin
    If Components[i].ClassName = 'TPanelthen
    begin
      if TPanel(Components[i]).Tag <> 0 then // nur TPanels verwenden wo Tag-Wert gesetzt ist
      begin
        temp_panels[temp_panels_anzahl] := (Components[i] as TPanel);
        temp_panels_anzahl := temp_panels_anzahl + 1;
      end;
    end;
  end;

  // Dann die Anzahl setzen
  meine_panels_anzahl := temp_panels_anzahl - 1; // oder Pred(temp_panels_anzahl )
  niedrigster_wert := 10000;
  grenzwert := 0;
  // Dann eine Schleife so oft durchgehen wie es Panels gibt

  for x := 0 to meine_panels_anzahl do // Anzahl der Panels durchlaufen
  begin
    Memo1.Lines.Append('Schleife x hat:'+inttostr(x));

    // In der Schleife die ganzen Panels durchlaufen und den Niedrigsten Wert finden.
    for i := 0 to meine_panels_anzahl do // Alle Temp-Panels checken und niedrigsten wert finden
    begin
      aktuell_gelesen := temp_panels[i].Top;
      // memo1.Lines.Append('Analysiere '+temp_panels[i].Name); WENN ICH DAS AUSKOMMENTIERE GIBT EINEN FEHLER!!
      if (aktuell_gelesen < niedrigster_wert) AND (aktuell_gelesen > grenzwert) then
      begin
        niedrigster_wert := aktuell_gelesen;
      end;
    end; // i

    grenzwert := niedrigster_wert;


       for i := 0 to meine_panels_anzahl do // Alle Temp-Panels checken und niedrigsten wert finden
    begin
      if temp_panels[i].Top = niedrigster_wert then
      begin
        meine_panels[x] := temp_panels[i];
      end;
    end; // i


  end; // x

.. ich finde eigentlich die Ursache nicht, wieso das nicht funktionieren sollte

Danke für Hinweise
Erich
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \

Geändert von erich.wanker (23. Mai 2019 um 14:12 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.023 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#2

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 14:27
If Components[i].ClassName = 'TPanelthen
lieber:
If Components[i] is TPanel then

if TPanel(Components[i]).Tag <> 0 then // nur TPanels verwenden wo Tag-Wert gesetzt ist
Und wo wird Tag gesetzt?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
355 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#3

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 14:28
@Delphi.Narium .. "tag" wird zur Designtime gesetzte

ABER es hat sich erledigt ....

hab den Fehler jetzt endlich gefunden:

Die Zeile:

  niedrigster_wert := 10000; muss in die Schleife rein:

Delphi-Quellcode:
  for x := 0 to meine_panels_anzahl do // Anzahl der Panels durchlaufen
  begin
!!!!!!!!! niedrigster_wert := 10000;
dann funktionierts


Sorry für das obrige Posting
Erich
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
6.768 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 14:30
Wo wird denn das Top für die Panels gesetzt?
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.109 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 14:30
Passt du denn "niedrigster_wert" nochmal an?
Ansonsten schreibt er dir immer den gleichen Wert für jedes x in meine_panels[x].

Delphi-Quellcode:
       for i := 0 to meine_panels_anzahl do
    begin
      if temp_panels[i].Top = niedrigster_wert then // Wenn das immer gleich bleibt, dann kommt auch immer das gleiche temp_panels[i] bei rum
      begin
        meine_panels[x] := temp_panels[i];
      end;
    end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.023 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#6

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 14:38
Und was passiert mit diesen 402 Panels?
Delphi-Quellcode:
for i := 0 to 200 do
  begin
   meine_panels[i] := TPanels.Create(self);
   temp_panels[i] := TPanels.Create(self);
  end;
aus dem "form on create"?

Im späteren Quelltext weist Du doch jedem Element der Arrays (höchstwahrscheinlich) eins der zur Designzeit erstellten Panels zu.

Irgendwie verstehe ich den Zusammenhang nicht.

Momentan sieht es für mich so aus, als wären da einfach mal 402 "vagabundierende" Panels im Arbeitsspeicher.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
355 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#7

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 14:42
@Delphi.Narium ... es geht um ein responsive-Design-Ding ... ich erstelle zur designtime einfach panels (mit all ihren funktionen) ... und zur laufzeit werden die positionen der panels anhand des Endgerätes optimal am Bildschirm verteilt...

@Uwe Raabe ... Der "tag"-Wert wird bei den panels auf dem TForm zur Designtime gesetzt..

@TiGü ... Genau das war der Fehler



Jetzt hab ich nur noch ein kleines Problem

Hab gerade einen Effekt gemerkt:

Wenn 2 Panels zur Designtime auf der gleichen "top"-position sind , werden alle beide via "If Components[i].ClassName = 'TPanel'" zwar gefunden ....

aber in der nachfolgenden schleife wird nur ein Panel gefunden und zugeweisen .. das 2 (oder mehrere auf der gleichen top-position) gehen verloren ..



Delphi-Quellcode:
 for i := 0 to meine_panels_anzahl do // Alle Temp-Panels checken und niedrigsten wert finden
    begin
      if temp_panels[i].Top = niedrigster_wert then
      begin
        meine_panels[x] := temp_panels[i];
      end;

Solange alle Panels in der Designtime unterschiedliche Top-Positionen haben - funktionierts
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \

Geändert von erich.wanker (23. Mai 2019 um 14:46 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
6.768 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#8

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 14:55
Hier ist definitiv was falsch!
Delphi-Quellcode:
for i := 0 to 200 do
  begin
   meine_panels[i] := TPanels.Create(self);
   temp_panels[i] := TPanels.Create(self);
  end;
Die erzeugten temp_panels sind mit Sicherheit nicht gewollt.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von erich.wanker
erich.wanker

Registriert seit: 31. Jan 2008
Ort: im schönen Salzburger Land
355 Beiträge
 
Delphi XE4 Professional
 
#9

AW: Array of TPanel sortieren

  Alt 23. Mai 2019, 15:08
Hallo Uwe ..

hab die Zeilen komplett gelöscht ... und es funktioniert immer noch

Ich hab auch die Zeilen im "Form.OnClose" gelöscht ..

Delphi-Quellcode:
for i := 0 to 200 do
  begin
   meine_panels[i] := TPanels.free;
   temp_panels[i] := TPanels.free;
  end;
Erich Wanker - for life:=1971 to lebensende do begin ..
O
/H\
/ \
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf