AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

Ein Thema von DerDan · begonnen am 28. Mai 2019 · letzter Beitrag vom 14. Jun 2019
Thema geschlossen
Seite 4 von 12   « Erste     234 56     Letzte » 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.308 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#31

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 10:28
Und das Limit wurde auch nicht automatisch erhöht?
Markus Kinzler
 
Benutzerbild von Codehunter
Codehunter

Registriert seit: 3. Jun 2003
Ort: Thüringen
1.824 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#32

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 12:19
IMHO ist das Installationslimit an sich ein verkehrter Ansatz. Es gibt viele Gründe, weshalb eine Neuinstallation notwendig werden kann (z.B. Delphi-Konfig zerschossen, VM zerschossen, Laufwerk oder ganzer Rechner kaputt, neuen Rechner angeschafft...). Nichts davon berührt das legitime Interesse von Emba, Raubkopien zu verhindern. Wenn man jedoch erstmal einen Lizenzserver aufsetzen muss, damit einem bei einer Einzelplatzintallation nicht irgendwann das Install-Limit reingrätscht, dann geht mir das sehr weit am Ziel vorbei.

Für Pro-Besitzer dürfte es langsam der gangbarere Weg zu sein, eine Lizenz zu kaufen und nicht zu verwenden. Stattdessen mit der CE kommerzielle Software bauen. Notfalls zieht man einfach eine ganz neue CE-Lizenz wenn die nicht mehr installieren will.

Ganz ehrlich, wenn man als Embarcadero seinen eigenen Kunden demonstrativ so viel Misstrauen entgegen bringt, dann wird einem das irgendwann auf die Füße fallen. Wir haben über die Jahre ja viel gelernt zu akzeptieren, aber irgendwann ist das Maß dann auch mal voll.
Ich mache grundsätzlich keine Screenshots. Schießen auf Bildschirme gibt nämlich hässliche Pixelfehler und schadet der Gesundheit vom Kollegen gegenüber.
 
DerDan

Registriert seit: 15. Nov 2004
Ort: Donaueschingen
251 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#33

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 13:29
Und das Limit wurde auch nicht automatisch erhöht?
durch welchen automatismus denn ?
nichts ist so schön wie man es sich vorstellt
 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.308 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#34

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 13:32
Und das Limit wurde auch nicht automatisch erhöht?
durch welchen automatismus denn ?
https://community.idera.com/develope...n-bumps-policy
Markus Kinzler
 
Benutzerbild von EWeiss
EWeiss

Registriert seit: 16. Okt 2010
6.516 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#35

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 13:33
Und das Limit wurde auch nicht automatisch erhöht?
Wie?
Zitat:
richtig lese wollen Sie den "Bump"-Prozess ja automatisieren.
Wenn der "Bump"-Prozess noch nicht automatisiert wird.

Oder wurde es das schon?

gruss
 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.308 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#36

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 13:39
Man hat angekündigt, den Count für alle Accounts, welche nah am Limit sind, automatisch einmalig zu erhöhen, anstatt der Meldung eines Verkäufers. Deshalb die Frage, ob er nun auf Meldung des Verkäufers wartet oder es noch mal versucht hat.
Markus Kinzler
 
DerDan

Registriert seit: 15. Nov 2004
Ort: Donaueschingen
251 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#37

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 14:45
Kann man das Limit irgendwie prüfen oder muss man auf Verdacht eine Installation starten um zu sehen ob das geht.
Wäre ein wenig Mittelalterlich.

Außerdem nutzt das einmalige erhöhen nur kurzfristig.
Mal angenommen ich müsste kurz nachdem es funktioniert hat nochmal installieren...
nichts ist so schön wie man es sich vorstellt

Geändert von DerDan ( 3. Jun 2019 um 14:46 Uhr) Grund: Schreibfehler
 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.308 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#38

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 14:52
Zitat:
Kann man das Limit irgendwie prüfen
Möglicherweise über EDN. Das soll ja aber zukünftig auch auf Wartungskunden beschränkt werden.
Zitat:
oder muss man auf Verdacht eine Installation starten um zu sehen ob das geht.
Wird das einfachste sein.
Zitat:
Außerdem nutzt das einmalige erhöhen nur kurzfristig.
Ist ja auch nur als kurzfristige Lösung gedacht, bis man sich einig ist, wie man das zukünftig machen möchte.
Markus Kinzler
 
DerDan

Registriert seit: 15. Nov 2004
Ort: Donaueschingen
251 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#39

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 16:59
Überleg mal man müsste mit dem RAD Geld verdienen oder gar einen Abgabe-Termin einhalten.
Dann würde man so eine Situation genau einmal mitmachen und danach die Toolchain wechseln.

Dann bräuchte man auch nicht mehr Traurig sein das die bei Code Central geparkten heftigen Bug's einfach nicht behoben werden.

Manchmal kann man sich eine Visual Studio Lizenz für kleines Geld schießen.
nichts ist so schön wie man es sich vorstellt
 
DerDan

Registriert seit: 15. Nov 2004
Ort: Donaueschingen
251 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#40

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 3. Jun 2019, 19:25
Nun bekomme ich diese Meldung:

Zitat:
Ein Update Abonnement für Embarcadero 10.2 ist erforderlich, das vor diesem Release abgelaufen ist.
Was will mir das sagen als Besitzer eine unbegrenzten Lizenz für die Version 10.2 ?
nichts ist so schön wie man es sich vorstellt

Geändert von DerDan ( 3. Jun 2019 um 19:31 Uhr)
 
Thema geschlossen
Seite 4 von 12   « Erste     234 56     Letzte » 

 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf