AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Daten aus RTTI

Ein Thema von hzzm · begonnen am 11. Jun 2019 · letzter Beitrag vom 12. Jun 2019
Antwort Antwort
hzzm

Registriert seit: 8. Apr 2016
97 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#1

Daten aus RTTI

  Alt 11. Jun 2019, 17:34
Delphi-Version: 10 Seattle
Guten Abend,

hab' mal wieder eine Blockade, die wahrscheinlich ganz einfach zu loesen ist:
Ich habe eine RTTI-ClassInfo und dadurch die Auflistung der publizierten Felder einer Klasse.
Sie erbt von TCollectionItem.

Ich will nun einem var-Objekt (was das nachher ist, spielt fuer die Mechanik egtl. keine Rolle) iterierend fuer jede Spalte in jeder Reihe die eigentlichen Datenwerte zuweisen.
Die Typen habe ich zuvor schon eingestellt, so dass die Felder an der jeweiligen Stelle tatsaechlich faehig sind, die jeweiligen Daten in deren Typ auch anzunehmen.
Mir fehlt gerade nur die Zuweisung des eigentlichen Werts; ich meine, wie kriege ich innerhalb der RTTI ClassInfo die eigentliche Value wieder?
Ich glaube, ich sehe nur gerade den Wald vor lauter Baeumen nicht.

Delphi-Quellcode:
procedure TTypeSetter.Populate(var ADataController: TcxCustomDataController; AType: TPersistentClass; ACollection: TCollection; AColumnCount: Word);
var
  I, J: Integer;
  LCollectionItem: TCollectionItem;
  LCollectionItemPropCount: Integer;
  LCollectionItemPropList: PPropList;
  LTypePropCount: Integer;
  LTypePropList: PPropList;
begin
  I := 0;
  for LCollectionItem in ACollection do
  begin
    if I = 0 then
    begin
      LTypePropCount := GetTypeData(AType(LCollectionItem).ClassInfo)^.PropCount;
      GetMem(LTypePropList, LTypePropCount * SizeOf(Pointer));
      GetPropInfos(AType(LCollectionItem).ClassInfo, LTypePropList);
    end;

    for J := 0 to AColumnCount - 1 do
    begin
      ADataController.Values[I, J] := //<<--->> Hier liegt das Problem //AType(LCollectionItem).Feld[J] <- geht natuerlich nicht;
    end;
    Inc(I);
  end;
end;

Geändert von hzzm (11. Jun 2019 um 17:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.025 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#2

AW: Daten aus RTTI

  Alt 11. Jun 2019, 18:10
Such bitte mal nach sowas wie GetStrProp, GetWideStrProp, GetFloatProp, GetVariantProp. Musst halt die jeweils passende Methode verwenden.

Bei Delphi 7 sehen die prinzipiell immer so aus:

function GetEigenschafttypProp(Instance: TObject; const PropName: string): Eigenschafttyp;
  Mit Zitat antworten Zitat
hzzm

Registriert seit: 8. Apr 2016
97 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Professional
 
#3

AW: Daten aus RTTI

  Alt 12. Jun 2019, 07:09
function GetEigenschafttypProp(Instance: TObject; const PropName: string): Eigenschafttyp;
Vielen Dank! Hat zur Loesung gefuehrt.
Hab ich nachher leicht anders so benutzt
ADataController.Values[I, J] := GetPropValue(LCollectionItem, LTypePropList[J]); was geschickterweise auch ein Variant zurueckgibt
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf