AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen FreePascal FreePascal TTimer will nicht wie er soll

TTimer will nicht wie er soll

Ein Thema von Moombas · begonnen am 18. Sep 2019 · letzter Beitrag vom 20. Sep 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Moombas
Moombas

Registriert seit: 22. Mär 2017
Ort: bei Flensburg
319 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#11

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 19. Sep 2019, 14:59
Danke@ Schokohase.

Jetzt kann ich weiter testen/andere Abhängigkeitsfehler beheben.

Nebenbei: Weißt du wie man die Dialogsprache umstellen kann? Seit Lazarus werden die Dialoge in Englisch ausgegeben (Yes, No,...)?
Projekteinstellungen-Versionsinformationen-Sprachauswahl steht auf Deutsch
Der Weg ist das Ziel aber man sollte auf dem Weg niemals das Ziel aus den Augen verlieren.

Geändert von Moombas (19. Sep 2019 um 15:02 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.363 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#12

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 19. Sep 2019, 15:06
Wenn die Dialoge vom OS kommen, ist die Sprache des OS maßgebend, zumindest unter Windows. Sind es Framewor eigene, dann die Sprache des Frameworks.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Moombas
Moombas

Registriert seit: 22. Mär 2017
Ort: bei Flensburg
319 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#13

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 19. Sep 2019, 15:17
Also z.B. von showmessage();

OS ist auf Deutsch und in Lazarus habe ich keine weiteren Einstellungen für die Sprache gefunden um dies zu ändern.
Der Weg ist das Ziel aber man sollte auf dem Weg niemals das Ziel aus den Augen verlieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)
Online

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.363 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#14

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 19. Sep 2019, 16:35
Dann wird es das Framework sein.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
ghubi01

Registriert seit: 18. Nov 2017
79 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#15

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 19. Sep 2019, 16:53
Hallo,

@Moobas
Versuch mal über Werkzeuge -> Einstellungen -> Umgebung -> Allgemein -> Sprache
bzw.:
Tools -> Options -> Environment -> General -> Language

Nur zur Info:
Ich habe hier Lazarus 1.6.2 auf einem Raspi, Betriebssytem Raspian GNU/Linux 9.4 (stretch)
  Mit Zitat antworten Zitat
Schokohase
(Gast)

n/a Beiträge
 
#16

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 19. Sep 2019, 17:37
Versuch mal über Werkzeuge -> Einstellungen -> Umgebung -> Allgemein -> Sprache
Damit stellst du die Sprache der Lazarus IDE ein, aber nicht die von deinem Projekt.

Das geht etwas anders:

Menü / Projekt / Projekteinstellungen ...
Projekteinstellungen / i18n
[x] i18n einschalten
PO-Ausgabeverzeichnis: (kann beliebig gewählt werden)
locale
[x] Force update PO files on next build

[OK] drücken

Menü / Projekt / .lpr-Datei anzeigen

Delphi-Quellcode:
uses
  {$IFDEF UNIX}{$IFDEF UseCThreads}
  cthreads,
  {$ENDIF}{$ENDIF}
  Interfaces, // this includes the LCL widgetset

  // -- START --
  DefaultTranslator, // dieser Eintrag kümmert sich um die Übersetzung
  // -- ENDE --

  Forms,
  ...
  { you can add units after this };
Projekt erzeugen

In dem locale Ordner die .po Datei kopieren und für die gewünschte Sprache eine Kopie erstellen.

Code:
MeinProkekt.po
MeinProkekt.de.po
Eine Übersetzung muss jetzt noch nicht zwingend erfolgen, nur diese Datei muss da sein.

Im Verzeichnis wo sich jetzt die erzeugte .exe befindet einen Ordner locale anlegen.
In diesen Ordner die .po Datei aus dem locale Projekt-Ordner kopieren.
Zusätzlich die .po Dateien aus dem <Lazarus-Verzeichnis>\lcl\languages ebenfalls in das locale Verzeichnis der Anwendung kopieren.

Das sollte dann ungefähr so aussehen
Code:
MeinProjekt.exe
locale\MeinProjekt.po
locale\MeinProjekt.de.po
locale\lclstrconsts.po
locale\lclstrconsts.de.po
locale\lclstrconsts.*.po
Anwendung starten.

Geändert von Schokohase (19. Sep 2019 um 18:28 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
ghubi01

Registriert seit: 18. Nov 2017
79 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#17

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 19. Sep 2019, 17:59
OK,

war auch nur so eine Idee.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Moombas
Moombas

Registriert seit: 22. Mär 2017
Ort: bei Flensburg
319 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#18

AW: TTimer will nicht wie er soll

  Alt 20. Sep 2019, 08:27
Und nochmal danke@ Schokohase, den Weg hätte ich definitiv so nicht selber gefunden -.-
Der Weg ist das Ziel aber man sollte auf dem Weg niemals das Ziel aus den Augen verlieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:37 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf