AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

Ein Thema von Minz3 · begonnen am 1. Okt 2019 · letzter Beitrag vom 2. Okt 2019
Antwort Antwort
Benutzerbild von Minz3
Minz3

Registriert seit: 18. Jul 2019
Ort: Thüringen
34 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#1

Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 1. Okt 2019, 13:47
Datenbank: MSSQL • Version: 18.1 • Zugriff über: -
Huhu Gemeinde,

nach langer Recherche im Internet bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass es wohl schwierig ist mit einer Android App auf eine MSSQL Datenbank zuzugreifen. Alle Anleitungen arbeiten mit SQLite. Lediglich die UniDAC Komponenten sollen wohl Abhilfe schaffen, allerdings wollte ich erstmal selbst probieren, bevor ich meinen Kollegen vorschlage solche Libraries zu kaufen.

Zur Erläuterung:
Ich versuche mich gerade an einer Möglichkeit mit einer Android App auf einer bereits existierenden MSSQL Datenbank zuzugreifen. Da der direkte Weg nicht so einfach zu realisieren scheint, hätte ich an einen App-Server gedacht, welcher zwischen App und Datenbank vermittelt. Allerdings weiß ich nicht, ob die Idee zielführend ist und wenn ja, wie ich anfangen sollte bzw. wonach ich suchen müsste...

Hat jemand da schon Erfahrungen sammeln können? Ich bin für jeden Ansatz dankbar.

Grüße!
Attention:
Brain.exe has stopped working. Reboot the system in 3... 2... 1... ... ... ... Attempt failed.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.447 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 1. Okt 2019, 13:57
Besser üner "Middleware", z:b. über Rest.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.492 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#3

AW: Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 1. Okt 2019, 19:16
Geht schon - kostet evtl. ein paar €: https://www.devart.com/unidac/compatibility.html
Aber wenn das nicht nur eine Intranetanwendung ist, dann ist der direkte Zugriff absolut nicht zu empfehlen.
SQLBlaster sei gegrüßt
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Neumann

Registriert seit: 6. Feb 2006
Ort: Moers
413 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 2. Okt 2019, 05:18
Sehr einfach geht es mit Remotedb von TMS. Kostet aber auch einiges.
Ralf
Gruß vom Niederrhein
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.447 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 2. Okt 2019, 07:43
Oder DelphiMVC, Mars Curiosity, WiRL, RadServer, mORMoT, DataWare, deRest, kbmMW, ... (Unvollständig und wertfreie Reihenfolge)
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
jobo

Registriert seit: 29. Nov 2010
2.625 Beiträge
 
Delphi 2010 Enterprise
 
#6

AW: Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 2. Okt 2019, 07:55
Ja, also kommmt, die Frage ist legitim, wenn man mit sowas anfängt. Und "ja, das geht" wäre auch eine legitime Antwort. Aber man wird nicht ernsthaft empfehlen, mit einer Handy App direkt auf eine DB zuzugreifen?! Hier um die Ecke ist doch der Thread "moderne software Entwicklung", auch wenn das natürlich, wie meist, keine breite Diskussion ist.
Am Ende kommt noch der Vorschlag, direkt MS SQL Server auf dem Handy laufen zu lassen.

Es mag ja sein, dass es Konstellationen gibt, wo jemand remote dem DB Server in die Blutbahnen schauen muss, "hier spricht der Admin noch persönlich mit ihren Daten", aber das ist nicht der Normalfall.
Ich vote für mkinzler.
Gruß, Jo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Minz3
Minz3

Registriert seit: 18. Jul 2019
Ort: Thüringen
34 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#7

AW: Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 2. Okt 2019, 07:58
Huhu,

also ich hab gestern schon mal angefangen, mich zum Thema REST API's zu belesen. Das ist ein ziemlicher Brocken. ^^ Es scheint allerdings in die richtige Richtung zu gehen. Habt ihr zufällig einen Tipp, wo ich gute Informationen herbekomme?

Im Moment bin ich darauf gestoßen:
https://entwickler.de/online/web/res...579826380.html
und
https://docs.microsoft.com/de-de/sql...ql-server-2017

Grüße!
Attention:
Brain.exe has stopped working. Reboot the system in 3... 2... 1... ... ... ... Attempt failed.

Geändert von Minz3 ( 2. Okt 2019 um 08:10 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Minz3
Minz3

Registriert seit: 18. Jul 2019
Ort: Thüringen
34 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#8

AW: Mit Mobile App auf MSSQL Server zugreifen

  Alt 2. Okt 2019, 08:02
Ja, also kommmt, die Frage ist legitim, wenn man mit sowas anfängt. Und "ja, das geht" wäre auch eine legitime Antwort. Aber man wird nicht ernsthaft empfehlen, mit einer Handy App direkt auf eine DB zuzugreifen?! Hier um die Ecke ist doch der Thread "moderne software Entwicklung", auch wenn das natürlich, wie meist, keine breite Diskussion ist.
Am Ende kommt noch der Vorschlag, direkt MS SQL Server auf dem Handy laufen zu lassen.

Es mag ja sein, dass es Konstellationen gibt, wo jemand remote dem DB Server in die Blutbahnen schauen muss, "hier spricht der Admin noch persönlich mit ihren Daten", aber das ist nicht der Normalfall.
Ich vote für mkinzler.
Hehe tatsächlich bin ich ganz am Anfang meiner Recherchen (bevor ich den Thread eröffnet habe) auch auf UniDAC und Co. gestoßen. Allerdings macht das für meinen Anwendungsfall keinen Sinn, da das Handy nicht die komplette Datenbank laden kann. Es wäre auch nicht produktiv. Daher bin ich auch ganz bei Markus und habe angefangen, mich in REST einzulesen. ^^
Attention:
Brain.exe has stopped working. Reboot the system in 3... 2... 1... ... ... ... Attempt failed.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf