AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Anwendung dereferenziert Nullzeiger, keine Exception

Anwendung dereferenziert Nullzeiger, keine Exception

Ein Thema von Der schöne Günther · begonnen am 8. Okt 2019 · letzter Beitrag vom 9. Okt 2019
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.013 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#11

AW: Anwendung dereferenziert Nullzeiger, keine Exception

  Alt 9. Okt 2019, 11:33
Zumal ich es auch nicht nachgestellt bekomme wenn ich meinen Referenztyp (TForm oder TObject oder was auch immer) soweit aufblase dass die InstanceSize gleich ist.
Steht denn dann auch der Integer an derselben Stelle? Andererseits bedeutet ein anderes Programm auch ein anderes Memory-Layout. Ich würde also immer noch Zufall anführen, wobei Zufall in der Programmierung ja eigentlich nicht existiert. Sagen wir also, die Zusammenhänge sind so komplex, daß es schwierig ist, sie konsistent nachzubilden.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.009 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#12

AW: Anwendung dereferenziert Nullzeiger, keine Exception

  Alt 9. Okt 2019, 11:39
Mein Nachstellen beschränkte sich auf ein TObject das mit einem statischen Byte-Array von 0 bis 149216 beginnt und danach ein Integer kommt. Also nein, exakt die gleiche Stelle wäre es jetzt nicht gewesen.

Das kann ich auch noch einmal versuchen exakt nachzubilden, aber was weiß ich schon wo der Compiler wirklich die Felder hinlegt? Vielleicht wird da etwas optimiert und hin- und hergeschoben. Vielleicht kann man so etwas im CPU-Fenster bzw. Assemblercode sehen, aber für mich ist das nur Zeichensalat.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.013 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: Anwendung dereferenziert Nullzeiger, keine Exception

  Alt 9. Okt 2019, 11:48
Man muss sich halt fragen, ob das überhaupt zu was führt. Wenn eine Objekt-Instanz nil ist, dann kann man ja eh keine vernünftigen Daten in den Feldern erwarten - unabhängig davon, ob der Zugriff erlaubt ist oder nicht. Dasselbe gilt ja auch für eine bereits freigegebene Instanz, die aber immer noch auf den alten Speicherbereich zeigt. Da kann aber mittlerweile ja schon was anderes reingeschrieben worden sein.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.009 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#14

AW: Anwendung dereferenziert Nullzeiger, keine Exception

  Alt 9. Okt 2019, 12:24
Richtig, da ist nur Schrott drin.

Mein Problem ist dass im Debugger keine Exception auftritt obwohl es keinen Grund gibt (der sich mir erschließt) weshalb es nicht knallen sollte.

Auf jeden Fall vielen Dank für deine Hilfe.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf