AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls VirtualStrignTree Child node Level 1 zeigt falschen Text an

VirtualStrignTree Child node Level 1 zeigt falschen Text an

Ein Thema von DieDolly · begonnen am 10. Jan 2020 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2020
Antwort Antwort
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.289 Beiträge
 
#1

VirtualStrignTree Child node Level 1 zeigt falschen Text an

  Alt 10. Jan 2020, 14:29
Ich habe ein VirtualStringTree auf meinem Formular mit dahinterstehender Klasse sowie generische TObjectList für die Datenhaltung. Ganz so wie es sein soll.
Dummerweise wird bei meinem Node der Text des Child-Nodes aber falsch angezeigt. Es ist bei jedem Child-Node der Text des ersten Child-Nodes.
Mache ich was falsch?

Delphi-Quellcode:
procedure TVSTEvents.VSTInitNode(Sender: TBaseVirtualTree; ParentNode, Node: PVirtualNode; var InitialStates: TVirtualNodeInitStates);
begin
 Node.SetData<TVSTData>(VSTDataList[Node.Index]);

 if TBaseVirtualTree(Sender).GetNodeLevel(Node) = 0 then
  Include(InitialStates, ivsHasChildren);
end;

procedure TVSTEvents.VSTInitChildren(Sender: TBaseVirtualTree; Node: PVirtualNode; var ChildCount: Cardinal);
begin
 if TBaseVirtualTree(Sender).GetNodeLevel(Node) = 0 then
  ChildCount := 1;
end;

procedure TVSTEvents.VSTGetText(Sender: TBaseVirtualTree; Node: PVirtualNode; Column: TColumnIndex; TextType: TVSTTextType; var CellText: string);
var
 VSTData: TVSTData;
begin
 VSTData:= Node.GetData<TVSTData>;
 if not Assigned(VSTData) then
  Exit;

 case TBaseVirtualTree(Sender).GetNodeLevel(Node) of
  0:
   CellText := VSTData.Produkt;
  1:
   CellText := VSTData.Preis;
 end;
end;
Die Daten liegen korrekt vor. Das sehe ich, wenn ich das hier schreibe
Delphi-Quellcode:
0:
   CellText := VSTData.Produkt + ' - ' + VSTData.Preis;

Wenn ich aus einer Textdatei Daten auslese und drei Nodes erzeuge mit den Daten wie unten zu sehen, dann sind die Node-texte bei Level 0 korrekt aber Level 1, also die Child-Nodes, zeigen alle 0,79 an:
- Milch, 0,79
- Käse, 1,99
- Mineralwasser, 0,39

Geändert von DieDolly (10. Jan 2020 um 14:34 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Aviator
Online

Registriert seit: 3. Jun 2010
1.446 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#2

AW: VirtualStrignTree Child node Level 1 zeigt falschen Text an

  Alt 10. Jan 2020, 14:44
Zeigen alle ChildNodes, also NodeIndex 0, 1, 2, ... den Text 0.79 an oder zeigt die erste 0,79, die zweite 1,99 an?

Wenn letzteres der Fall ist, dann sollte dein einziges Problem sein, dass du im InitNode Event der Parent Node keine Beachtung schenkst. Du musst natürlich auch abhängig vom Level in den passenden Level deiner ObjectList springen und dort die Daten hernehmen.
  Mit Zitat antworten Zitat
DieDolly

Registriert seit: 22. Jun 2018
1.289 Beiträge
 
#3

AW: VirtualStrignTree Child node Level 1 zeigt falschen Text an

  Alt 10. Jan 2020, 14:49
Zitat:
Zeigen alle ChildNodes, also NodeIndex 0, 1, 2, ... den Text 0.79 an oder zeigt die erste 0,79, die zweite 1,99 an?
Letzters.

Meinst du so? Das ist zwar nicht im InitNode (weiß nicht wie) aber es funktioniert
Delphi-Quellcode:
procedure TVSTEvents.VSTGetText(Sender: TBaseVirtualTree; Node: PVirtualNode; Column: TColumnIndex; TextType: TVSTTextType; var CellText: string);
var
 VSTData: TVSTData;
begin
 if Sender.GetNodeLevel(Node) = 0 then
  VSTData:= Node.GetData<TVSTData>
 else if Sender.GetNodeLevel(Node) = 1 then
  begin
   if Node.Parent <> nil then
    VSTData:= Node.Parent.GetData<TVSTData>;
  end;

 if not Assigned(VSTData) then
  Exit;

 if Sender.GetNodeLevel(Node) = 0 then
  CellText := VSTData.Produkt
 else if Sender.GetNodeLevel(Node) = 1 then
  begin
   case Node.Index of
    0:
     CellText := VSTData.Preis;
    1:
     CellText := VSTData.Preis2;
   end;
  end;
end;

Geändert von DieDolly (10. Jan 2020 um 14:56 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Aviator
Online

Registriert seit: 3. Jun 2010
1.446 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: VirtualStrignTree Child node Level 1 zeigt falschen Text an

  Alt 10. Jan 2020, 16:39
Naja, in deinem Ausgangspost hast du nicht geschrieben wie TVSTData aufgebaut ist. Von daher ging ich da von anderen Voraussetzungen aus. Ich dachte, dass du zwei ineinander verschachtelte Listen führst.

Mit deiner aktuellen Struktur könntest du es so versuchen (wobei du dann, wie du es jetzt machst, auch einfach zum Anzeigen der Daten auf das Parent Object zurückgehst):
Delphi-Quellcode:
procedure TVSTEvents.VSTInitNode(Sender: TBaseVirtualTree; ParentNode, Node: PVirtualNode; var InitialStates: TVirtualNodeInitStates);
var
  ParentNode: PVirtualNode;
  Data: TVSTData;
begin
  if TBaseVirtualTree(Sender).GetNodeLevel(Node) = 0 then begin
    Include(InitialStates, ivsHasChildren);
    Data := VSTDataList[Node^.Index];
  end else begin
    Data := Node^.Parent^.GetData<TVSTData>();
  end;

  Node.SetData<TVSTData>(Data);
end;
Im GetText Event musst du jetzt ja trotzdem noch auswerten ob du Preis1 oder Preis2 anzeigen willst (anhand des Node^.Index).

Eventuell solltest du darüber nachdenken, ein TList<Double> zu verwenden. Dann fällt die Abfrage des NodeIndex weg und du kannst im GetText einfach CellText := Data.Price[Node^.Index]; ausführen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf