AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Delphi TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

Ein Thema von ISMIRSCHLECHT · begonnen am 24. Jan 2020 · letzter Beitrag vom 24. Jan 2020
Antwort Antwort
ISMIRSCHLECHT

Registriert seit: 17. Dez 2018
Ort: Görlitz
51 Beiträge
 
#1

TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 09:59
Hallo,

hat jemand Erfahrung mit der WORM-Funktion
worm_user_deriveInitialCredentials() ?

Brauche ich die zwingend ? Und was liefert die ?
ism
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.923 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#2

AW: TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 10:06
Jede Swissbit-TSE wird mit zufällig generierten PINs und einer ebenso zufälligen PUK ausgeliefert. Da man zur Änderung aber jeweils den alten Wert angeben muss, benötigt man auch die Möglichkeit, diesen auszulesen. Danach ist man dann selbst für diese Daten verantwortlich.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
ISMIRSCHLECHT

Registriert seit: 17. Dez 2018
Ort: Görlitz
51 Beiträge
 
#3

AW: TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 10:17
Hi,

wie befürchtet.
Könnte ich die initialen CCR' also auslesen und den Stick einfach damit initialisieren / in Betrieb nehmen ?
Oder müssen zur Inbetriebnahme PINs und PUK mindestens 1x geändert werden ?
ism
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.923 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#4

AW: TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 11:14
Zitat aus der Doku zu worm_tse_setup:
Zitat:
Performs all necessary actions to bring the TSE from a factory default state into an operational state.

This is just a helper method that:

changes the PUK (worm_user_change_puk)
changes all user PINs (worm_user_change_pin)
registers the first client (worm_tse_registerClient)
runs the self test (worm_tse_runSelfTest)
enables the CTSS interface (worm_tse_ctss_enable)
enables data export if the CSP test fails (worm_tse_enableExportIfCspTestFails)
initializes the TSE (worm_tse_initialize)
Afterwards, users Admin and Time Admin will still be logged in and more clients can be registered with worm_tse_registerClient. For performing transactions, the only thing left to do is to call worm_tse_updateTime and then starting the first transaction with worm_transaction_start.

Note
Before running this method, the self test must have already been executed at least once (which will fail, since the TSE is not setup correctly, yet).
Eine direkte Pflicht lese ich da zwar nicht heraus, aber ich ändere die initialen Werte grundsätzlich bei der ersten Inbetriebnahme.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
hhcm

Registriert seit: 12. Feb 2006
Ort: Wegberg
211 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 12:36
Man "KANN" das alles einzeln machen.
Ich wüsste aber nicht wozu. Die Funktion worm_tse_setup richtet die TSE komplett ein, mit neuem Pin, Puk und TimePin.
Chris
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.923 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 12:58
Die Frage war aber eher, ob man die PINs und die PUK überschreiben MUSS.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
hhcm

Registriert seit: 12. Feb 2006
Ort: Wegberg
211 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#7

AW: TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 13:22
Schon, nur ist es nicht einfacher eigene Pin und Puk zu nutzen?
Chris
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.923 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#8

AW: TSE worm_user_deriveInitialCredentials() Zweck

  Alt 24. Jan 2020, 13:43
Sehe ich auch so, deshalb mache ich das ja.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf