AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

TDictionaries zusammenführen

Ein Thema von Gyrospeter · begonnen am 5. Mär 2020 · letzter Beitrag vom 10. Mär 2020
Antwort Antwort
Gyrospeter

Registriert seit: 11. Apr 2019
34 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#1

TDictionaries zusammenführen

  Alt 5. Mär 2020, 12:52
Mahlzeit, da das Thema hier gerade aktuell ist, wollte ich mal eine Frage in den Raum werfen.

Ich habe mir hier die TDictionary Klasse ausm Forum von 2006 gesaugt, da mein XE2 noch keine eigenen hat.

https://www.delphipraxis.net/60130-t...erterbuch.html

Wie kann ich hierbei zwei Dicts zu einer zusammenfassen? Also das die Strings aus beiden ebenfalls in der neuen vorkommen?

Über jegliche Hilfe wäre ich dankbar
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Stevie
Stevie

Registriert seit: 12. Aug 2003
Ort: Soest
3.683 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#2

AW: TDictionaries zusammenführen

  Alt 5. Mär 2020, 14:51
da mein XE2 noch keine eigenen hat.
Doch? Siehe System.Generics.Collections
Stefan
“Simplicity, carried to the extreme, becomes elegance.” Jon Franklin

Delphi Sorcery - DSharp - Spring4D - TestInsight

Geändert von Stevie ( 5. Mär 2020 um 15:47 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.458 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: TDictionaries zusammenführen

  Alt 5. Mär 2020, 16:13
Link defekt:
Wenn ich auf der Portal-Seite auf "TDictionaries zusammenführen" klick, dann lande ich im falschen Thread.

das aufrufen https://www.delphipraxis.net/203619-tdictionaries-zusammenfuehren-new-post.html
dort landen https://www.delphipraxis.net/203611-tdictionary-k-v-und-kapazitaet.html
hinten das "-new-post" aus dem Link gelöscht und aufgerufen und schon stimmt es

[edit]
ups, wollte eitenglich [Report] und hab wohl [Zitat] erwischt
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 5. Mär 2020 um 16:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Gyrospeter

Registriert seit: 11. Apr 2019
34 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#4

AW: TDictionaries zusammenführen

  Alt 5. Mär 2020, 16:19
Bitte löschen, hat sich erledigt. Vielen Dank.

Fehler war bei dem fehlenden "s" von GenericS
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
35.458 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: TDictionaries zusammenführen

  Alt 5. Mär 2020, 16:42
Und in älteren Delphis noch ohne "System."


Hier wird nichts gelöscht oder geschlossen.

Deine Verfehlung bleibt für immer bestehen.
(falls nochwer das gleiche Problem hat, die SuFu benutzt und somit hier die Lösung findet,
aber er noch nicht ganz sicher ist und dennoch was antworten/fragen will)
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Gyrospeter

Registriert seit: 11. Apr 2019
34 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#6

AW: TDictionaries zusammenführen

  Alt 6. Mär 2020, 15:29
Jut, dann frage ich jetzt doch was

Hat soweit mit der Dict geklappt, allerdings möchte ich die Keys und Values random erzeugen, sprich wenn ich auf einen Button klicke, dass ich dann zb. einen Key bekomme. Das ganze soll eine Wörterbuch App werden, mit der ich für die BBS englische Vokabeln lernen kann. Für mich schien ein Dict am sinnigsten.
Falls wer bessere Vorschläge hat, immer her damit!

Drücke ich auf den linken Button unter dem Textfeld, generiert er mir ein englisches Wort, das ich dann im rechten Textfeld eingebe und durch Klick auf einen dritten Button (OK-Button) wird überprüft, je nachdem wo die Vokabel generiert wurde und wo ich dann manuell das jeweilige Pendant eingegeben habe, ob der Key zum Value bzw. umgekehrt passt und ob die Übersetzung dann richtig ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
Gyrospeter

Registriert seit: 11. Apr 2019
34 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#7

AW: TDictionaries zusammenführen

  Alt 10. Mär 2020, 09:03
Moin, ich hab das jetzt lösen können.

Möchte jetzt allerdings mehrere Dicts, da es ja unterschiedliche Lessons mit unterschiedlichen Vokabeln gibt, zu einer zusammenfassen.

Bzw. was wäre da die beste Möglichkeit um durch alle Werte/Keys aller Dicts zu iterieren, ohne 20 Dicts erzeugen und auf jede einzeln zugreifen zu müssen?

Eventuell eine neue Dict in der alle anderen zusammengefasst sind, oder eine Liste oder ein dynamisches Array?

Über Vorschläge und Tipps wäre ich dankbar
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf