AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken Delphi SQLite update mit "Sonderzeichen"

SQLite update mit "Sonderzeichen"

Ein Thema von Dr. Jack · begonnen am 25. Apr 2020 · letzter Beitrag vom 26. Apr 2020
Antwort Antwort
Dr. Jack

Registriert seit: 17. Mär 2010
64 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Architect
 
#1

SQLite update mit "Sonderzeichen"

  Alt 25. Apr 2020, 20:17
Datenbank: sqlite • Version: 10,3 • Zugriff über: firedac
Hi zusammen,

gibt es eine Möglichkeit ein = Zeichen in die Datenbank per update zu schreiben?
Die Variable "Kette" enthält wegen einer Verschlüsselung ein "=" und das löst eine Exception aus:
[FireDAC][Phys][SQLite] ERROR: unrecognized token: "'="
Dachte, wenn ich das quote ignoriert er den String.

Code:
       //passwort updaten

                        main.qryproducts.FetchOptions.AutoClose := false;
                        main.qryproducts.SQL.Clear;

                        main.qryproducts.SQL.Text:='update benutzer set '+

                        'pass =  '+   (Quotedstr(kette))+

                        ' where login_id = '+
                        (Quotedstr(passwort_reset.ComboBox1.Text)) ;
                        main.qryproducts.ExecSQL;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von p80286
p80286

Registriert seit: 28. Apr 2008
Ort: Stolberg (Rhl)
6.652 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#2

AW: SQLite update mit "Sonderzeichen"

  Alt 26. Apr 2020, 09:59
Du hast aber schon einmal an Parameter gedacht?
Und grundsätzlich Verschlüsselte Daten könnten nicht "Stringtauglich" sein, darum sollten diese hexadezimal oder base64-kodiert dargestellt werden.

Gruß
K-H
Programme gehorchen nicht Deinen Absichten sondern Deinen Anweisungen
R.E.D retired error detector
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
27.018 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#3

AW: SQLite update mit "Sonderzeichen"

  Alt 26. Apr 2020, 11:52
Genau dabei kommt ja oft das „=„ am Ende heraus.
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Dr. Jack

Registriert seit: 17. Mär 2010
64 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Architect
 
#4

AW: SQLite update mit "Sonderzeichen"

  Alt 26. Apr 2020, 20:06
Du hast aber schon einmal an Parameter gedacht?
Und grundsätzlich Verschlüsselte Daten könnten nicht "Stringtauglich" sein, darum sollten diese hexadezimal oder base64-kodiert dargestellt werden.

Gruß
K-H
Jo danke das war die Lösung!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf