AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia GDI+ Delphi Berlin oder höher

GDI+ Delphi Berlin oder höher

Ein Thema von Willie1 · begonnen am 12. Aug 2020 · letzter Beitrag vom 18. Aug 2020
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
472 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#21

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 16. Aug 2020, 19:43
Hallo Bennik, gute Fahrt, bei der Bahn muss man immer Sorgen haben!

Ich habe versucht mein Projekt von ca. 2008 mit D-Berlin zu kompilieren. Meine eigenen Komponenten zu integrieren war einfach. Aber es ist genauso, wie ich befürchtet hatte. Es knallen die Fehlermeldungen. Besonders eine Bibliothek von 2006 von Gerry McGuire dExif macht Probleme. Er hat wohl sehr tricky programmiert.
Ich muss bei Delphi 2005 bleiben: Trotzdem sind deine Hinweise für mich sehr wichtig. Sind AnsiString, AnsiChar PAnsiChar bei Delphi 2005 schon bekannt oder muss ich die Änderungen wieder zurücknehmen. Das wäre blöd.
Gruß Willie.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benmik

Registriert seit: 11. Apr 2009
421 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#22

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 16. Aug 2020, 20:41
Jetzt fahre ich 15 km mit dem Rad zum Bahnhof und der Zug fällt aus! So'n Mist. Und kein LTE.

dEXIF wollte ich dir empfehlen, aber ich dachte, du möchtest alles selber machen.

Schau doch mal auf diese Version, die mit Rio 10.3.3 anstandslos funktioniert. Mit dieser Unit brauchst du aber eigentlich überhaupt michts mehr selbst zu machen, was EXIF, betrifft, es ist alles fix und fertig.

Geändert von Benmik (17. Aug 2020 um 17:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
472 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#23

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 17. Aug 2020, 10:50
Jetzt fahre 15 km mit dem Rad zum Bahnhof und der Zug fällt aus! So'n Mist. Und kein LTE.
Ich war viele Jahre Wochenendpendler. Ich sage dir, es stimmt, früher war die Bahn besser!!!

Ich benutze dExif für IPTC-Daten aus zu lesen und zum Schreiben des JPG-Kommentars. An eine neue Version von Gerry McGuire hab' ich nicht gedacht. Willie.
Gut hören kann ich schlecht, schlecht sehen kann ich gut - Ersteres stimmt nicht, das zweite schon.

Geändert von Willie1 (17. Aug 2020 um 10:53 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benmik

Registriert seit: 11. Apr 2009
421 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#24

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 17. Aug 2020, 17:35
Ich kann nur an dich appellieren, mit Rio 10.3.3 weiterzumachen. Das Allermeiste, was jetzt veröffentlicht wird, setzt auf Sprachfeatures, die mindestens Delphi 2009 voraussetzen. Du musst dir die Arbeit sowieso machen, und so schlimm ist das auch gar nicht.

Das erwähnte dEXIF läuft ohne Probleme unter Rio und nimmt dir fast alle Arbeit ab. Probiere dies:
Delphi-Quellcode:
procedure TesteDEXIF;
var ImgData: TImgData;
    Verz,Datname:string;
begin
  Verz := 'C:\Temp\';
  Datname := 'BLD00405.JPG';
  ImgData := TImgData.Create;
  Try
    If ImgData.ProcessFile(Verz + Datname) and ImgData.HasExif then begin
    end;
  Finally
    ImgData.Free;
  End;
  Application.Terminate;
end;
Alles, was du brauchst, findest du dann in ImgData.ExifObj - und noch viel mehr.
Setze mal einen Haltepunkt auf ImgData.Free; .
Ich habe dir im Debugger mal beispielhaft DateTimeOriginal geöffnet, mit dem du solche Schwierigkeiten hattest.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
dexif1.jpg  
  Mit Zitat antworten Zitat
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
472 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#25

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 17. Aug 2020, 18:40
Hallo Bennik,
dein Tipp mit dExif war Gold wert. Habe ich mir dExif und Co. herunter geladen und die Dateien in meinem Projekt einfach ersetzt und es läuft. Toll!

Wie sieht es mit der Community-Edtion aus, kennst du dich da aus? Natürlich will ich Delphi 2005 abknipsen. Ist ein Sammelsorium von Fehlern!!!
Gruß Willie.
Gut hören kann ich schlecht, schlecht sehen kann ich gut - Ersteres stimmt nicht, das zweite schon.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benmik

Registriert seit: 11. Apr 2009
421 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#26

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 17. Aug 2020, 20:32
Wie sieht es mit der Community-Edtion aus, kennst du dich da aus? Natürlich will ich Delphi 2005 abknipsen.
Wie meinst du das? Du gehst einfach hierhin, gibst die Daten ein (hoffentlich die richtigen, ähem), dann bekommst du einen Downloadlink und den Lizenzschlüssel per E-Mail. War das deine Frage?
  Mit Zitat antworten Zitat
Willie1

Registriert seit: 28. Mai 2008
472 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Starter
 
#27

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 18. Aug 2020, 17:24
Ja! Verträgt die Com-Version mit Starter Edition Berlin? Kann ich sie parallel benutzen. Bei Delphi 2005 und 2006 war das problemlos. W.
Gut hören kann ich schlecht, schlecht sehen kann ich gut - Ersteres stimmt nicht, das zweite schon.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benmik

Registriert seit: 11. Apr 2009
421 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#28

AW: GDI+ Delphi Berlin oder höher

  Alt 18. Aug 2020, 18:53
Ich glaube, das geht. Probiere es doch einfach aus. Ich meiner allerdings, dass es wenig Zweck hat, beide parallel zu benutzen, die sind sich ziemlich ähnlich. Vermutlich meinst du aber für eine Umstellungsphase. Exportiere mit regedit den entsprechenden Zweig von Embarcadero, für alle Fälle.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf