AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

PHP: Ordner auslesen

Ein Thema von vlees91 · begonnen am 10. Jul 2004 · letzter Beitrag vom 10. Jul 2004
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Meflin
Meflin

Registriert seit: 21. Aug 2003
4.856 Beiträge
 
#11

Re: PHP: Ordner auslesen

  Alt 10. Jul 2004, 14:18
also das teil hat definitiv nur 20 zeilen. wie soll da ein fehler in zeile 21 sein? ist das komplett?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von vlees91
vlees91

Registriert seit: 19. Apr 2004
843 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#12

Re: PHP: Ordner auslesen

  Alt 10. Jul 2004, 14:45
ja(komplett), das ist mir auvh schon aufgefallen(mit den 20 zeilen)
vlees91
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.306 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#13

Re: PHP: Ordner auslesen

  Alt 10. Jul 2004, 15:13
Also ich hab es auch mal getestet und da kommt
Zitat:
Parse error: parse error, unexpected $ in K:\_Lokaler WebSpace\Bild\x.php on line 20
(je nach dem, ob und wieviele Leerzeieln nach dem Code stehen)

Der Fehler ist hier
Code:
show_all_files("C:\vlees91stuff[color=red]\"[/color]);
durch das \ wird das nachfolgende " als Zeichen und nicht als Stringende behandelt.
Wodurch der String nicht abgeschlossen wird und beim Dateiende immernoch offen ist, was PHP (und auch andere Sprachen) nicht mag

Also wenn schon, dann so:
Code:
<?php
function show_all_files($ordner, $links = 0, $sub = FALSE) { 
  $handle = opendir($ordner);
  while ($file = readdir ($handle)) { 
    if($file != "." && $file != "..") { 
      if(is_dir($ordner."/".$file)) { 
        echo '<span style="padding-left: '.$links.'">[b]'.$file;
        echo '[/b]</span>
';
        show_all_files($ordner."/".$file, $links+30, TRUE);
      } else { 
        echo '<span style="padding-left: '.$links.'">';
        echo '[url="'.$ordner."]'.$file.'[/url]';
        echo '</span>
';
      } 
    } 
  } 
  closedir($handle);

show_all_files("C:[color=red]\\[/color]vlees91stuff[color=red]\\[/color]");
?>
(tja, man sollte sich mal mir Strings befassen )




Danach ist zwar der Code richtig, aber er funktioniert dennoch nicht.
a) das Verzeichnis existiert nicht (bei den Meisten)
b) vom Server auf die Festplatte zugreifen wollen
Zitat:
Warning: OpenDir: Invalid argument (errno 22) in K:\_Lokaler WebSpace\Bild\x.php on line 3

Warning: readdir(): supplied argument is not a valid Directory resource in K:\_Lokaler WebSpace\Bild\x.php on line 4

Warning: closedir(): supplied argument is not a valid Directory resource in K:\_Lokaler WebSpace\Bild\x.php on line 17
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von vlees91
vlees91

Registriert seit: 19. Apr 2004
843 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#14

Re: PHP: Ordner auslesen

  Alt 10. Jul 2004, 15:33
DANKE.
falsch:ES FUNKTIONIERT!!!

tschuldigung es funktioniert nur, wenn man es auf dem eigenen webserver ausprobiert.
vlees91
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz