AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Maschinensprache

Ein Thema von Neutral General · begonnen am 13. Okt 2004 · letzter Beitrag vom 27. Okt 2005
Antwort Antwort
Seite 3 von 10     123 45     Letzte » 
moritz

Registriert seit: 18. Apr 2003
1.037 Beiträge
 
#21

Re: Maschinensprache

  Alt 14. Okt 2004, 20:38
Sicher funktioniert es, die Programme machen ja auch nicht mehr als nullen und einsen zu erzeugen. Dafür musst du dich aber schwer einlesen.
"Optimistisch ist diejenige Weltanschauung, die das Sein höher als das Nichts stellt und so die Welt und das Leben als etwas an sich Wertvolles bejaht."
Albert Schweitzer
  Mit Zitat antworten Zitat
Tubos

Registriert seit: 25. Feb 2004
Ort: Yspertal (Niederösterreich)
1.014 Beiträge
 
Delphi 7 Personal
 
#22

Re: Maschinensprache

  Alt 14. Okt 2004, 20:46
--> Hier im Forum suchenHexeditor
Schreibe einen Hexeditor, und dann kannst du immer noch Einser und Nullen in das Hexadezimalsystem umrechnen, wenn du noch tiefer gehen willst.
Lukas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.808 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#23

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 08:57
Hallo,
ich wurde folgendes gefragt:
Zitat:
...ich hab eine kleine Frage an dich:
Kennst du eine gute Dokumentation zu debug? ...
Diese Seite hier ist ganz gut:
MS-DOS DEBUG Program

gefunden mit:
Bei Google suchenDOS DEBUG.EXE

Viel Spaß
Dr. MaBuSE
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von GuenterS
GuenterS

Registriert seit: 3. Mai 2004
Ort: Österreich > Bad Vöslau
760 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#24

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 09:04
Zitat von Tubos:
Zitat:
Inwieweit das aber Sinnvoll ist, sei dahingestellt, zumal Verglichen mit Maschinencode ist Assembler noch die schönste "Hochsprache" (finde ich)
ASM ist keine Hochsprache
Aber ich halte es für extrem sinnlos, in Maschinensprache zu proggen wenn es doch Assembler gibt...

Das weiß ich, dass ASM keine Hochsprache ist, deshalb hab ich es ja unter "" gestellt. Nur vergleichsweise zu Maschinencode kommts einem schon so vor, da assembler eben deutlich lesbarer ist.


Vielleicht ist mir am Wochenende fad, dass ich sowas mal schreib.
Günter
  Mit Zitat antworten Zitat
choose

Registriert seit: 2. Nov 2003
Ort: Bei Kiel, SH
729 Beiträge
 
Delphi 2006 Architect
 
#25

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 09:29
Sehr gute Darstellung, MaBuSE!

Da bekomme ich schon fast wieder Lust
gruß, choose
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.808 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#26

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 09:55
Zitat von choose:
Sehr gute Darstellung, MaBuSE!
Da bekomme ich schon fast wieder Lust
Danke.
Die Erstellung des kleinen Tutorials hat auch viel Spaß gemacht.
Habe schon seit Jahren kein DEBUG.EXE mehr benuzt.

Aber in Delphi kenn man ja auch Assebler programmieren:
Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.BitBtn1Click(Sender: TObject);
var
  x, y, z: Integer;
begin
  x := 5;
  y := 7;
  z := 0;
  asm
    MOV EAX,X
    ADD EAX,Y
    MOV Z,EAX
  end;
  showmessage('Z='+IntToStr(z));
end;
Es gibt ja auch noch den CPU Debuger.
Einfach auf MOV EAX,X einen Breakpoint setzen und danach in die CPU Sicht gehen.
(Menü -> Ansicht -> Debug-Fentser -> CPU)
siehe Bild im Anhang
Da kann man dann Delphi-Programme auf Assembler Ebene debuggen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
asm_debug.gif  
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.000 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#27

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 13:12
Also nochmal eine blöde (?) Frage: Würde es theoretisch gehen wenn man das richtige in eine Textdatei
schreibt und diese dann in .exe umbenennt, das da dann ein Programm
rauskommt ?
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von d3g
d3g

Registriert seit: 21. Jun 2002
602 Beiträge
 
#28

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 13:14
Ja. Nur erlaubt dir nicht jeder Editor, alle notwendigen Zeichen eingeben zu können (das Nullbyte zum Beispiel).
-- Crucifixion?
-- Yes.
-- Good. Out of the door, line on the left, one cross each.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.000 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#29

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 13:16
Nein, aber Delphi erlaubt es doch oder ?
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von d3g
d3g

Registriert seit: 21. Jun 2002
602 Beiträge
 
#30

Re: Maschinensprache

  Alt 15. Okt 2004, 13:24
Nein, glaube kaum. Nimm einen Hexeditor oder debug.exe.
-- Crucifixion?
-- Yes.
-- Good. Out of the door, line on the left, one cross each.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf