AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Multimedia Delphi JPG - grösse verändern....

JPG - grösse verändern....

Ein Thema von aaron · begonnen am 8. Mär 2003 · letzter Beitrag vom 9. Mär 2003
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
Benutzerbild von Darty
Darty

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Kronau
731 Beiträge
 
#21
  Alt 9. Mär 2003, 16:04
@Aaron: Dass ist logisch. Du veränderst nur die Darstellung vom Bild, und nicht das Bild selbst.
Also heisst Deine Frage eigentlich: Wie verändere ich die Grösse eines Bildes und speichere es als jpg.

Ich schau mal ob ich was habe für Dich, da ich mich damit noch nicht beschäftigt hatte .´..
Matthias Knebel
Mfg M. Knebel [-Darty-]
- Gehörlose Delphianer gibt es selten -
www.team-knebel.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Darty
Darty

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Kronau
731 Beiträge
 
#22
  Alt 9. Mär 2003, 16:09
Gerade habe ich "Suchen"-Funktion in diesen Forum nach "jpeg" gesucht, und dabei kam dass hier raus ..

JPEG verkleinern

Sicher kommste damit weiter

@Daniel B: Warste wieder schneller
Matthias Knebel
Mfg M. Knebel [-Darty-]
- Gehörlose Delphianer gibt es selten -
www.team-knebel.de
  Mit Zitat antworten Zitat
aaron

Registriert seit: 18. Feb 2003
202 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#23
  Alt 9. Mär 2003, 16:13
au weja, ich habe mich dann falsch ausgedrückt, entschuldigung!

das mit dem öffnen und speichern habe ich hier, nur das anpassen der höhe ist nicht so wie ich es haben möchte...


Code:
procedure TForm1.Button7Click(Sender: TObject);
var
  i: Integer;
  InFileName, OutFileName: string;
  FilePath, FileName: string;
  JPEG  : TJPEGImage;
  bFrom,bTo : tBitmap;
  aRect : tRect;
    sFile: string;
  wWidth, wHeight: word;
  H1,B1,H2:integer;
begin
       sFile := OpenDialog1.FileName;
  GetJPGSize(sFile, wWidth, wHeight);
  Edit1.Text := IntToStr(wWidth);
   B1:= strtoint(edit1.text);
    Edit2.Text := IntToStr(wHeight);
    H1:= strtoint(edit2.text);

  try
    BFrom := TBitmap.Create;
    BTo := TBitmap.Create;

    JPEG := TJPEGImage.create;
    JPEG.LoadFromFile(opendialog1.FileName);

    //in ein Bitmap übergeben und jpeg freigeben
    BFrom.assign(jpeg);
    JPEG.free;

    //Rechteck als &Zeichnungsfläche zur verfügung stellen
    aRect.top := 0;
    aRect.left := 0;
    aRect.right := 150;
    aRect.Bottom := 150;                  

    //Grösse des Zielbitmaps festlegen
      bTo.Height := 150;     // hier müsste sich die höhe anpassen ????
      bTo.width := 51; // Auf Breite 51 Pixel setzen
     Image1.Proportional := True; //Damit keine Verzerrung entsteht
    //bitmap in das rechteck zeichnen und dem neuen bitmap &Bto& verkleinert übergeben
    Bto.canvas.StretchDraw(ARect, bFrom);

    //verkleinertes Bitmap wieder in jpeg umwandeln
    JPEG := TJPEGImage.create;
    JPEG.Assign(bTo);
    //Kompressionsqualität einstellen und abspeichern
    JPEG.Performance:=jpBestQuality ;

  //  JPEG.compressionQuality := trackbar1.Position;
    JPEG.JPEGNeeded;
    JPEG.compress;
    InFileName:=opendialog1.FileName;
    FileName:=ExtractFileName(InFileName);
   // FilePath:=IncludeTrailingBackSlash(OutDirEdit.Text);
    OutFileName:=Concat('c:\test.jpg');
    JPEG.savetofile(OutfileName);
  //  StatusBar1.SimpleText:='Fertig!';
    BFrom.Free;
    Bto.free;
    jpeg.free;
    except
  end;

    end;
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Darty
Darty

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Kronau
731 Beiträge
 
#24
  Alt 9. Mär 2003, 22:13
Habe es mir zwar noch nicht genau angeschaut, und habe auch gerade nichts passendes von mir ..

Aber hast Du Dir mal die Codes von FuckRacism angeschaut ?
Code:
procedure TForm1.resizepictur(dir: string; width, height: integer);
var i:integer;
    bmp:TBitmap;
    jpeg:TJpegImage;
   begin
   Jpeg:=TJpegImage.Create;
   try
   jpeg.LoadFromFile(dir);
    bmp:=TBitmap.Create;
      try
        If jpeg.width>jpeg.Height then
         begin
          bmp.width:=width;
          bmp.height:=height;
         end else
         begin
          bmp.width:=height;
          bmp.Height:=width;
         end;
        bmp.canvas.StretchDraw(Rect(0,0,bmp.width,bmp.height),jpeg);
        jpeg.assign(bmp);
      finally
       bmp.free;
      end;
     jpeg.SavetoFile(dir);
   finally
    jpeg.free;
   end;
end;
Matthias Knebel
Mfg M. Knebel [-Darty-]
- Gehörlose Delphianer gibt es selten -
www.team-knebel.de
  Mit Zitat antworten Zitat
aaron

Registriert seit: 18. Feb 2003
202 Beiträge
 
Delphi 2007 Professional
 
#25
  Alt 9. Mär 2003, 22:24
hab ich schon, denke damit komme ich auch soweit klar... vielen dank für deine hilfe, und entschuldige meine unklare fragestellung.

gruss aaron
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Darty
Darty

Registriert seit: 8. Jun 2002
Ort: Kronau
731 Beiträge
 
#26
  Alt 9. Mär 2003, 22:33
Macht nix, das kleine Program das ich schrieb konnte ich gut gebrauchen, da ich gerade an ein anderen Programm dran war wo ich mit den Eigenschaften je nach Situation wechseln musste und dann am Ende verwirrt war. Nun kann mit Hilfe dieser Orientieren
Matthias Knebel
Mfg M. Knebel [-Darty-]
- Gehörlose Delphianer gibt es selten -
www.team-knebel.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:20 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz