Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von mael
mael

Registriert seit: 13. Jan 2005
358 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#97

Re: HxD, schneller Hexeditor

  Alt 5. Aug 2005, 13:53
Zitat von w3seek:
Allerdings ist mir noch ein bug aufgefallen: Ist es gewuenscht, dass wenn man daten markiert und wenn man die maustaste beim scrollen nach oben loslaesst, dass der gesamte dateiinhalt bis zum Anfang der Datei markiert wird?
War nicht gewünscht und ich habe den Fehler gerade behoben (aber noch keine neue Version hochgeladen).

Zitat von bigg:
Als ich grade eine große Datei zusammen pasten wollte, konnte ich den rechten Scrollbalken nicht mehr ans Dateiende schieben.
Der Grund dafür ist, daß sonst nur schon beim MouseDown, also ohne die Maus zu bewegen, die Dateiposition geändert wird, was ich irritierend fand. (Siehe z.b. WinHex oder HexWorkshop)
Anders geht es nicht da ja der ScrollButton schon am Ende ist (wie man auch auf dem Bild sieht), also auf dem Bildschirm gar nicht tatsächlich bewegt wird.

Daher die Frage an alle:
1.) Ein Springen der Position im Hexeditor nur schon beim MouseDown auf den ScrollThumb
oder doch
2.) Position beibehalten und erst durch Mausbewegung (hoch, runter) die Position ändern?


P.S. Dateivergleich kommt wie gesagt in Version 1.6, die nächste Version wird aber 1.5
HxD, schneller Hexeditor:
http://mh-nexus.de/hxd
  Mit Zitat antworten Zitat