Thema: Delphi ODBC Monitor

Einzelnen Beitrag anzeigen

hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
8.123 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

Re: ODBC Monitor

  Alt 28. Dez 2006, 08:25
Hallo,

wie schon gesagt, gibt es den sql monitor in den
enterprise-Versionen. Der muss vor der eigentlichen Anwendung gestartet werden.

Alternativ gibt es:

http://www.delphi3000.com/articles/article_2828.asp?SK=

Dort muss man sich aber anmelden,
ist aber für die ersten 50. Artikel kostenlos.

Das "Tracen" über Callback geht auch für "normale" Befehle.

Das "in bestimmten Fällen falsche Verweise" leuchtet mir nicht ein,
auch Access hat foreign keys (oder nicht).
Wenn nicht, musst du halt ne Debug-Version schreiben,
die vor dem Schreiben die Gültigkeit noch mal prüft.
Das das in einer App, die du nicht selbst geschrieben hast nicht so winfach ist,
ist mir klar.


Heiko
PS:
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat