Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von MrSpock
MrSpock
(Co-Admin)

Registriert seit: 7. Jun 2002
Ort: Owingen
6.003 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#16

Re: Buchkritik zum "5 Jahre DP-Buch" "Delphi

  Alt 5. Jul 2007, 11:43
Ich kann Euch nur zustimmen. Das Buch gehört zu den schlechtesten Fachbüchern, die ich je gelesen habe (und das sind schon recht viele). Die Arroganz des Autors, den ich als eher als einen "Hinfrickler" erkenne als als einen Programmierer, nervt von Anfang an. Neben der Tatsache, dass er keine Theorie mag, ist das was er schreibt auch schlichtweg falsch. Im Kapitel über Delegates wird angeführt, dass sie ein Problem lösen können, das bei Delphi nicht möglich ist, nämlich dass 2 Units aufeinander verweisen.

Im Buch erfährt man auch, was Delphi alles von VB übernommen hat. Die Beschimpfung anderer Bücher, die tatsächlich tiefgreifender in die Problematik einführen ist eine Frechheit. Die Oberflächigkeit, mit der er Themen angeht ist völlig unpassend und seine Beispiele sind einfach hingeklatscht, ohne dass er versucht zu erläutern, warum der Code so aussehen sollte.

Ich hoffe, dass dieser Autor keine Bücher mehr schreibt. Ich werde mir seinen Namen auf jeden Fall merken und sicherstellen, dass ich mir kein Buch mehr von ihm kaufe. (Ok, dass habe ich ja auch nicht gekauft. Hab ja nur die Post bezahlt. )

So bitte nicht!
Albert
Live long and prosper


MrSpock
  Mit Zitat antworten Zitat