Thema: Delphi Potenzrechnung

Einzelnen Beitrag anzeigen

Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.655 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

Re: Potenzrechnung

  Alt 25. Aug 2007, 11:55
Hallo Peter,

so funktioniert es bei mir.
Ich habe das mit einer Progressbar (smooth = true) gemacht.

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
  Timer1.enabled := true;
  Timer1.Interval := 10;
  Gauge1.Position:=0;

end;

procedure TForm1.Timer1Timer(Sender: TObject);
var
  i, x, y: Integer;
  ergebnis,ergebnis2: extended;
  Faktor: Integer;
begin
  Faktor := 100;
  x:=StrToInt(Edit1.Text);
  y:=StrToInt(Edit2.Text);

  Ergebnis:= x / y;
  if ergebnis > 1 then
    gauge1.Max:=Faktor*(trunc(ergebnis)+1)
  else
     Gauge1.Max := Faktor;

  Ergebnis2:= ergebnis*Faktor;
  Gauge1.Position := gauge1.Position + 1;
  if gauge1.Position >= ergebnis2 then // >= wegen Vergleich Integer mit extended
    Timer1.enabled :=false;
  Label1.Caption:= Floattostr(ergebnis);

end;
[edit] noch eine Frage, warum willst Du das denn unbedingt mit einem Timer lösen? [/edit]

Grüße
Klaus
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat