Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.250 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#1

Frage zur Planung eines Netzwerkprogrammes.

  Alt 29. Sep 2003, 13:24
Hai,

ich plane gerade ein kleines Projekt um Rechner im Netzwerk "managen" zu können und wollte mal fragen ob mein Grundgedanken okay sind oder ob jemand noch Vorschläge hat.

Folgendes soll passieren.

Ich möchte:
- vom Server aus die Uhrzeit der Clients stellen.
- Den Clients sagen das sie sich ausschalten / rebooten sollen (Uhrzeit gesteuert).
- Ein Programm auf dem Client starten können.
- Programme auf dem Client beenden können.


Ich dachte mir das so.

Auf den Clients läuft ein Systemdienst der via TCP Daten vom Server bekommt und anhand dieser aktionen ausführt.

z.B.:
- Server sendet an Client-1 den Befehl 001. Client1 schaltet sich aus.
- Server sendet an Client-2 den Befehl 010-12:00:00 Der Client setzt daraufhin die Zeit auf 12 Uhr.
- Server sendet an Client-2 den Befehl 013. Der Client sendet darufhin dem Server eine Liste mit allen laufenden Programmen.


Auf dem Server läuft auch ein Programm welches aus einer Datenbank die Informationen holt was, wann geschehen soll.

Jetzt kommts:

Mit einem dritten Programm (quasi dem Manager) möchte ich, auch wieder über Befehle die ich via TPC sende, dem Server mitteilen was er machen soll.

z.B. Neue Einträge in die Datenbank. Die Einträge de Datenbank übertragen und im Manager anzeigen.
usw.


Ist das so praktiekabel oder gehe ich in eine total falsche Richtung?
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat