Thema: Delphi Irc mit Indy

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von FAlter
FAlter

Registriert seit: 21. Jul 2004
Ort: Ostfildern
1.095 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#6

Re: Irc mit Indy

  Alt 16. Mai 2008, 12:51
Hi,

ja, ich habe bei der TurboDelphi-Installation definitiv Indy 10 ausgewählt, und in D2k5 hab ich Version 10 manuell installiert und es stimmt mit TurboDelphi überein.

Ansonsten noch ein Problem, aber das liegt wohl eher an Indy. Wenn ich OnPrivateMessage / OnNotice usw. verwende, wird die Nachricht immer beim letzten Buchstaben vor dem ersten Leerzeichen abgeschnitten. Hier mal mein Beispiel, wo der Bot alles einfach zurückschickt... In OnRaw steht es drin, aber dann müsste ich das ganze ja selbst zerpflücken...

[edit] Als Anhang... [/edit]

Wichtig noch:

Fast immer sollte man UserName und evtl. RealName zuschicken, auch bei öffentlichen Servern, da bleibt dann das Passwort leer. Also entsprechende Eigenschaften setzen. Vorher hab ich nur Access denied gekriegt, von allen Servern, bei denen ichs probiert habe.

Mfg
FAlter
Angehängte Dateien
Dateityp: txt chatmitschnitt_448.txt (816 Bytes, 33x aufgerufen)
Felix Alter
Japanurlaub 2015
  Mit Zitat antworten Zitat