Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von haentschman
haentschman

Registriert seit: 24. Okt 2006
Ort: Seifhennersdorf / Sachsen
4.616 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#1

IntegerFeld und Checkbox Wert

  Alt 22. Jul 2008, 08:59
Datenbank: firebird • Version: 2.0 • Zugriff über: Zeos
Guten Morgen alle...

ich habe das Problem zwar im Griff, wüßte aber gern, warum das so ist.

- da ja Firebird Datenbanken keine Boolean Felder haben speichere ich die Werte als 0 bzw.1

soweit so gut...

wenn ich den CheckBox Wert in einer Query als Parameter übergebe
ZQueryDiv.ParamByName('Wartung').Value:= Pauschal.Checked; ...kommt in der Datenbank 0 oder 1 an. Beim Lesen wird wiederum 0 als False bzw. 1 als True interpretiert.

aber...

wenn ich den Wert in der Query direkt verändere und dann über ApplyUpdates die Query schreiben lasse
ZQueryIP.FieldValues['CB1']:= FIPWerte.CB1.Checked; ...kommt in der Datenbank 0 und -1 an wobei beim Lesen die 0 als False und die -1 als True interpretiert wird.


- wenn ich nicht in der Tabelle der Datenbank nachgesehen hätte, wäre es mir gar nicht aufgefallen.

hat jemand eine Idee, warum das so ist ?

PS: ich habe das im Moment so gelöst, daß ich den Status der CheckBox auswerte und explizit 0 oder 1 schreibe.

Danke...
  Mit Zitat antworten Zitat