Einzelnen Beitrag anzeigen

julchen

Registriert seit: 20. Mär 2008
113 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#1

Komponenten Eigenschaften zusammenfassen

  Alt 25. Aug 2008, 11:25
Hallo,

ich arbeite momentan mit TabSheets, will jedoch nicht immer schreiben, welche gerade sichtbar oder unsichtbar sein sollen, weil sich auch noch viel ändern kann/könnte.
Gibt es so etwas in der Art:
Delphi-Quellcode:
// einmalige Deklaration:
1: TabSheet1.Visible := true + TabSheet1.TabVisible := true;
2: TabSheet2.Visible := true + TabSheet2.TabVisible := true;
3: TabSheet3.Visible := true + TabSheet2.TabVisible := true;
4: TabSheet4.Visible := true + TabSheet2.TabVisible := true;

1: TabSheet1.Visible := false + TabSheet1.TabVisible := false;
2: TabSheet2.Visible := false + TabSheet2.TabVisible := false;
3: TabSheet3.Visible := false + TabSheet2.TabVisible := false;
4: TabSheet4.Visible := false + TabSheet2.TabVisible := false;

procedure ...
begin
   // sichtbar sollen gerade sein:
   Tabsheets.Visible := 1,2;
   // der Rest ist unsichtbar!
Kann man die Eigenschaften zusammenfassen, um nicht soviel zu schreiben?
Hoffe, Ihr habt eine Lösung und versteht mein Problem!
  Mit Zitat antworten Zitat