AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Personalausweis prüfen

Ein Thema von Dragon27 · begonnen am 26. Dez 2006 · letzter Beitrag vom 27. Mär 2007
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
Benutzerbild von Phoenix
Phoenix
(Moderator)

Registriert seit: 25. Jun 2002
Ort: Hausach
7.606 Beiträge
 
#11

Re: Personalausweis prüfen

  Alt 26. Dez 2006, 20:31
Zitat von Balu der Bär:
Wir meinen die richtige Nummer welche sich ganz unten auf der Vorderseite des Ausweises befindet.
Die richtige Nummer ist eigentlich der Teil rechts oben.

Dies ist die Nummer, die auf jeder Behörde zur eindeutigen Identifikation einer Person verwendet wird. Zumindest reicht die aus um im BKA und auf jeder Polizeistation bzw. auch auf dem Landratsamt alle Daten einer Person abzurufen.
Sebastian Gingter
Phoenix - 不死鳥, Microsoft MVP, Rettungshundeführer
Über mich: Sebastian Gingter @ Thinktecture Mein Blog: https://gingter.org
  Mit Zitat antworten Zitat
Balu der Bär
(Gast)

n/a Beiträge
 
#12

Re: Personalausweis prüfen

  Alt 26. Dez 2006, 20:33
Im allgemeinen Gebrauch insbesondere auf Webseiten oder bei Versandhäusern versteht man aber unter Personalausweisnummer die Nummer ganz unten auf dem Ausweis.
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel G
(Gast)

n/a Beiträge
 
#13

Re: Personalausweis prüfen

  Alt 26. Dez 2006, 20:35
Zitat von Phoenix:
Zumindest reicht die aus um im BKA und auf jeder Polizeistation bzw. auch auf dem Landratsamt alle Daten einer Person abzurufen.
Natürlich reicht die bei denen aus, immerhin ist das die Behördenkennzahl + fortlaufende Nummer. Die gesamte Struktur hat aber 36 Stellen, und dazu gehören eben auch Geburtsdatum* sowie Ablaufdatum**.

*des Inhabers
**des Ausweises

P.S.: Ich gehe mal davon aus, dass er keinen Zugriff auf die Daten des BKA hat.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Mazel
Mazel

Registriert seit: 11. Nov 2005
Ort: Leipzig
831 Beiträge
 
#14

Re: Personalausweis prüfen

  Alt 26. Dez 2006, 20:52
Hallo,

ich hatte vor langer Zeit einmal ein PersoGen entwickelt, der auch super funktioniert. Man gibt sein Geburtsdatum ein das Datum wann er Enden soll, zudem die BKZ und eine Zufallszahl.

Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich den hier zeigen darf, deshalb lass ich es lieber, falls doch Interesse bei einem oder anderen besteht, kann er sich ja melden.

Man kann den Code so umfunktionieren das er ihn auf Gültigkeit prüft.

Gruß
Mazel
Marcel Jänicke
www.mj-software.net
  Mit Zitat antworten Zitat
Dirkmswt

Registriert seit: 27. Sep 2006
Ort: Heppenheim
64 Beiträge
 
#15

Re: Personalausweis prüfen

  Alt 27. Mär 2007, 11:18
Das ganze ist eigentlich recht simpel aufgebaut!
Das wichtigste was man braucht ist ein Parser
Denn wenn die Prüfziffer z.B 34 ergibt ist es einfacher als erstmal feststellen ob die Zahl auf die vollen gerundet wurde wie 10 usw.
Was auch empfehlenswert ist um die übersichtlichkeit beim durchführen und beim Kunden zu behalten wäre für jede Zahl und Buchstaben(Länderkennung) ein eigenes TEdit zu nehmen da man sich so sehr viel Parsen spart und das ganze noch übersichtlich aufgebaut ist.
Wichtig ist auch immer mal mit dem eigenen Ausweis die Prüfsummen zu vergleichen.
Steht 34 als Prüfsumme ist die Endzahl die auf dem Ausweis steht 4 genauso wenn 24 oder 14 oder 4 dasteht!!!
Viel Spaß beim Ausprobieren
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz