Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von jfheins
jfheins

Registriert seit: 10. Jun 2004
Ort: Garching (TUM)
4.565 Beiträge
 
#2

Re: StringList "verschlüsseln": welche Methode ist

  Alt 12. Jun 2009, 00:00
Ich würde das ver- und entschlüsseln erst beim speichern/laden machen.

Dann z.B. so: Du speicherst die Stringlist in nen Memorystream und lässt danach deine Routine drüberlaufen, und speicherst das dann in die Datei.

xor Sollte eigetlich reichen, um Otto abzuhalten, ansonsten schwirrt hier irgendwo noch ein RCx Streamdekorierer rum, iirc.

Tu dir aber selbst einen Gefallen und schreib noch etwas wie "Ver100" vor die verschlüsselten Daten - falls du irgendwann mal das Format änderst kannst du die Dateien immernoch auseinanderhalten
  Mit Zitat antworten Zitat