Einzelnen Beitrag anzeigen

Frickler

Registriert seit: 6. Mär 2007
Ort: Osnabrück
434 Beiträge
 
Delphi XE6 Enterprise
 
#8

Re: Welchen Reportdesigner würdet Ihr empfehlen?

  Alt 9. Jul 2009, 13:35
Die Bonlänge musst Du im Druckertreiber einstellen. Ich nehme mal an, Du verwendest sowas wie den Epson TM-T88? Ab Version IV ist dieser schnell genug für den Windows-Reportdruck.

In der Standardeinstellung des Treibers kann der Bon die Länge von A4-Seiten (29,7 cm) nicht überschreiten, egal, was Du im Report einstellst. Auch wenn Du "endlose Länge" einstellst, hat das keinerlei Auswirkungen!

Im Druckertreiber für den TM-T88IV (Treiber Version 3 verwenden, nicht Version 4! Dieser hat einen blöden Fehler, der längere Bons stumpf verhindert...) den Karteireiter "Layout" anwählen und dort "User Defined Paper Size". Die Papierlänge wird in 1/10 mm angegeben. Trägt man also sowas wie 20.000 ein, dann kann der Bon bis zu 2 m lang werden.


Hab mich selbst lange damit rumschlagen müssen...
  Mit Zitat antworten Zitat