Thema: Delphi D2010 un W2000

Einzelnen Beitrag anzeigen

Benutzerbild von ULIK
ULIK

Registriert seit: 25. Sep 2006
Ort: Regensburg
381 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#10

Re: D2010 un W2000

  Alt 10. Nov 2009, 09:21
Ruhig bleiben, Leute!

@hanspeter: hab gerade mal ein kleines Programm unter D2010 erstellt und es auf meinem Windows 2000 laufen lassen: keine Probleme. Hab ich das richtig verstanden, daß Du deine bisher unter D7 kompiliertes Programm nun auf D2010 portiert hast und es nun Probleme gibt? Ich vermute nämlich eher, daß bei der Umstellung auf Unicode was schiefgegangen ist (Pointerarithmetik, falsche WinAPI Aufrufe [mit PWidechars nun in die Ansi-Methoden rein], etc.). Verwendest Du die BDE? Dann wird's auch Probleme geben da diese so viel ich weis nicht unicode-fähig gemacht wurde [keine Gewähr auf Richtigkeit!]
Und hast Du denn das mit D2010 kompilierte Program mal unter XP und höher laufen lassen? Geht's da?

D2010 als IDE selbst läuft unter Windows 2000 wohl nur noch mit Einschränkungen.


Grüße,
Uli
  Mit Zitat antworten Zitat