AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 11:17

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan
Suche alle Beiträge, die von "Codehunter" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 9 von insges. 9 Treffern
Suche benötigte 0.001s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 8. Mär 2018
    Nicht optimal aber die kannst du erstmal ignorieren. Das sind keine Fehlermeldungen sondern Warnungen und Hinweise. Der Compiler läuft trotzdem durch.
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 6. Mär 2018
    Ich habe das so gelöst, dass ich die Unterordner wo die PAS- Dateien liegen in der IDE in den globalen Einstellungen als Bibliothekspfad eingestellt habe. Danach kann man die einzelnen BPLs aus der GROUPPROJ problemlos kompilieren und installieren. Zuminidest bei 10.2 Starter ging das völlig problemlos und ohne einen einzigen Compilerfehler.
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 5. Mär 2018
    Kann ich aus ganz aktueller Erfahrung sagen: Nein sind sie nicht. Ich verwende die 7.2.2-rc unter D10.2 und die laufen bisher völlig problemlos.
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 19. Feb 2018
    Ich habe jetzt mal zu dem Thema alternativer Usermanager für HeidiSQL einen separaten Projektbereich aufgemacht. Wer sich dafür interessiert, bitte dort weiter lesen und -posten! :-D
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 18. Feb 2018
    Ja und nein. Das hättest du theoretisch auch mit Xampp und Mysql so haben können. Dazu muss man Mysql "nur" als Systemdienst registrieren. IMHO bietet der Xampp-Installer irgendwo versteckt diese Möglichkeit auch an. Nur richtet sich Xampp ja an Entwickler und da ist dies unter Umständen nicht gewünscht und deshalb nicht per Default so eingestellt.

    Das ist richtig und für Test- und...
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 16. Feb 2018
    Um wieder auf das eigentliche Thema zurück zu kommen... Wie man in dem Bild in #5 sieht, dröseln sich die DB-Benutzer nicht nur nach Benutzernamen auf, sondern auch Netzmasken, aus denen sie auf den DB-Server zugreifen. Das schreibt sich bei Mysql/MariaDB in der Form "'Benutzername'@'Netzmaske'". Also z.B. 'MaxMustermann'@'localhost', womit festgelegt ist, dass sich MaxMustermann nur vom selben...
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 16. Feb 2018
    Nö :-D Nur verschieden gut integriert bei Heidi.
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 16. Feb 2018
    HeidiSQL basiert auf ADO. Das und Postgres zusammen ist schon mal nicht die allerbeste Idee. Mir wäre es lieber, es wäre ZEOS. Lizenzmäßig ginge das sogar, beide unter der GPLv2. Aber dass er zumindest mal über Postgres nachgedacht hat, findet man in den Sourcen:TNetType = (ntMySQL_TCPIP, ntMySQL_NamedPipe, ntMySQL_SSHtunnel,
    ntMSSQL_NamedPipe, ntMSSQL_TCPIP, ntMSSQL_SPX, ntMSSQL_VINES,...
  • Forum: Datenbanken

    AW: Datenbank erreichbar im eigenen Wlan

      Delphi
      by Codehunter, 15. Feb 2018
    Oder noch viiieeel besser: MariaDB! Was ja ohnehin bei XAMPP der Fall ist. Mysql liefern die schon eine ganze Weile nicht mehr aus. Wozu auch? Nutzt eh kaum noch jemand. :wink:

    Hier wird man schlauer:

    https://mariadb.com/kb/en/library/grant/
    https://www.techonthenet.com/mariadb/grant_revoke.php
    https://www.heidisql.com/forum.php?t=5763

    Im übrigen arbeite ich seit einiger Zeit mit...


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=Codehunter&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=195266
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf