AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 04:02

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: Verständnisfrage Assigned vs nil
Suche alle Beiträge, die von "himitsu" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 4 von insges. 4 Treffern
Suche benötigte 0.000s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: Verständnisfrage Assigned vs nil

      Delphi
      by himitsu, 5. Dez 2019
    *peng*
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: Verständnisfrage Assigned vs nil

      Delphi
      by himitsu, 2. Dez 2019
    Objekte liegen nicht auf dem Stack (außer manchmal deren Variable),
    aber ja, wenn der speichermanager das Block noch nicht freigeben und auch noch nicht anders wiederverwendet hat, dann stimmt es natürlich.

    PS: Darum gibt es in einigen Speichermanagern/Debuggingtools eine Option ala "markiere freigegeben Speicher" (fülle mit hübschen Bytes), bzw. notfalls auch "leere/nulle freigegebenen...
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: Verständnisfrage Assigned vs nil

      Delphi
      by himitsu, 2. Dez 2019
    Eine Variable mit einem Objekt während der Lebenszeit dieser Variable.
    Free reicht, wenn nach dem Free nicht mehr auf die Variable zugegriffen wird.
    Gibt es aber mehrere Stellen wo erstellt oder freigegeben wird, dann muß die Variable auch auf nil gesetzt werden.

    Eine Variable wo während der Laufzeit mehrere Objekte drin gespeichert/verlinkt sind und zwischendurch auch mal nichts drin stehen...
  • Forum: Object-Pascal / Delphi-Language

    AW: Verständnisfrage Assigned vs nil

      Delphi
      by himitsu, 2. Dez 2019
    procedure TCustomForm.Paint;
    begin
    if TMethod(FOnPaint).Code <> nil then FOnPaint(Self);
    end;

    Wer will, der kann alles.
    Methoden-Zeiger bestehen intern aus zwei Pointern (auf die Prozedur und auf das Object/Self).
    Aber Assigned kennt die Unterschiede und nimmt dann die passende Prüfung vor.

    Assigned und <>nil sind gleich, egal ob man mit Free oder FreeAndNil arbeitet.


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=himitsu&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=202710
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:19 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf