AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Suchfunktion Ergebnis der Suchanfrage

Ergebnis der Suchanfrage


Datum des Suchindex: Heute, 22:17

Parameter dieser Suchanfrage:

Suche in Thema: TWebBrowser - Kommunikation selbst verrichten
Suche alle Beiträge, die von "Neotracer" geschrieben wurden
• Suchmethode: "Suche nach allen Begriffen"
• Nach Datum (firstpost) sortiert
• Zeige Treffer als Beiträge
Zeige 5 von insges. 5 Treffern
Suche benötigte 0.002s

Es liegen Ergebnisse in folgenden Bereichen vor:

  • Forum: Netzwerke

    AW: TWebBrowser - Kommunikation selbst verrichten

      Delphi
      by Neotracer, 13. Jun 2011
    Naja. Es reicht nicht die URLS umzuschreiben. Meine gewünschte Stelle ist ein Buffer. :wink:
    Soetwas gibt es nicht als URL. Es muss ein Buffer sein, weil nicht alles als URI-Form immer verfügbar ist, da ich auch über andere Protokolle (RPC, Samba) usw. die gewünschten Ressourcen hole.

    @Thom:
    Hmm. Also du meinst ich starte einen lokalen Proxy und dann gehen alle anfragen durch mich selbst...
  • Forum: Netzwerke

    AW: TWebBrowser - Kommunikation selbst verrichten

      Delphi
      by Neotracer, 12. Jun 2011
    Hey, danke für eure Überlegungen.

    Ein Proxy fällt schon einmal raus, da es sich um Strukturen handelt, die nicht dem Standard entsprechen; manchmal auch um Zugriffe auf eigens entwickelte Offline-Datenbanken aus dem die Daten dann kommen. Jedenfalls stellt das ja alles kein Problem da. Ich kann die Daten ja liefern.
    Nur will ich das Rad nicht neu erfinden und das komplette Rendern von HTML...
  • Forum: Netzwerke

    AW: TWebBrowser - Kommunikation selbst verrichten

      Delphi
      by Neotracer, 12. Jun 2011
    TWebBrowser kann doch schon alles, oder? Ich kann damit wunderbar surfen. JS und CSS geht. Wird also alles interpretiert.
    Intern läuft das ja so:

    Es wird zunächst nur EINE URL geholt:

    http://example.de/index.php

    Beim Interpretieren stellt der Browser fest, dass dort auf noch mehr URLs verwiesen wird. Ein Bild, JS-Script, CSS oder HTML in Frames.
    Er findet beispielsweise raus, dass er...
  • Forum: Netzwerke

    AW: TWebBrowser - Kommunikation selbst verrichten

      Delphi
      by Neotracer, 12. Jun 2011
    Nun ja. IdHTTP holt ja nur eine bestimmte HTML Seite aus dem Internet. Aber das kann ich ja schon, und bewerkstellige das auf verschiedene Weisen.
    Ich brauche im Prinzip nur einen HTML-Interpreter, der den HTML Code schön anzeigt und mir jedesmal sagt, was er aus dem Internet braucht, wenn er gerade auf ein Bild stößt oder eine CSS Datei. Er soll es auf keinen Fall selber herunterladen....
  • Forum: Netzwerke

    TWebBrowser - Kommunikation selbst verrichten

      Delphi
      by Neotracer, 12. Jun 2011
    Hallo DP-Gemeine,

    ich möchte die TWebBrowser Komponente benutzen, allerdings möchte ich mich um die Internet-Kommunikation selbst kümmern.
    Wenn also eine URL angefragt wird, dann sollte das meiner Unit übergeben werden und diese kümmert sich darum diese mit eigenen HTTP-Routinen usw. aufzurufen. Die Antwort will ich der Komponente dann auch wieder selbst übergeben. Das ist nötig, weil oftmals...


URL zu dieser Suchanfrage:

https://www.delphipraxis.net/dp_search.php?do=usersearch&search_username=Neotracer&search_exact_username=1&search_sortby=dateline&search_resulttype=post&search_matchmode=0&searchthreadid=161013
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:25 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf