AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Tutorials und Kurse
 #   A   B   C   D   E  [F]  G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z 

Tutorials und Kurse » Tutorials von "Dipl Phys Ernst Winter"

Tutorials suchen



 

Anzeige-Eigenschaften

Tutorials 1 bis 1 von 1





 

 
Erstellt von Dipl Phys Ernst Winter, 16. Mai 2009 Delphi Fourier Transform DFT, FFT
Diskrete Fourier Transformation DFT Eine periodische Funktion der normierten Periode 2Pi sei mit n = 2q äquidistanten Stützstellen f(xi) i = 0..n-1 im Intervall 0..2Pi gegeben. Stützstellenabstand dx = 2Pi/n, x0 = 0, xn-1 = 2Pi - dx. Wir interpolieren sie mit: q - 1 f(x) = a0 + Summe (ai*cos(mx) + bi*sin(mx)) + aq*cos(qx) m =1 wobei wir b(q) = 0 setzen, um die Zahl der Parameter an die Zahl der Stützstellen anzupassen. Brechen wir die Summe mit weniger Gliedern ab, so erhalten wir eine Approximation mit minimalem quadratischen Fehler....
10 Kommentar(e), last comment by von R2009 Gehe zum letzten Beitrag
Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf