Delphi-PRAXiS

Delphi-PRAXiS (https://www.delphipraxis.net/forum.php)
-   GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls (https://www.delphipraxis.net/18-gui-design-mit-vcl-firemonkey-common-controls/)
-   -   Delphi TWordApplication oder Word per Ole auf eigener TForm (https://www.delphipraxis.net/125809-twordapplication-oder-word-per-ole-auf-eigener-tform.html)

Darkmorph 12. Dez 2008 10:07


TWordApplication oder Word per Ole auf eigener TForm
 
Wie kann ich es erreichen, daß ich Word in meine eigene Form integriere, so wie Outlook das tut, wenn man eine neue E-Mail erstellt? Ich hab die Steuerung von Word schon ziemlich gut drauf, nur wie ich ihm als Parent meine Form zuweise, das hab ich nicht raus. Es gibt zwar eine Parent-Variable in TWORDAPPLICATION, aber diese ist ReadOnly und vom Typ IDispatch. Die Steuerung ohne die Serverkomponenten von Delphi ist mir auch Recht.

Vielen Dank für eure Zeit und Hilfe im voraus,

Gruß
Benjamin

PS: Ich hoffe, ich hab ins richtige Forum geposted.
PPS: DELPHI 6, WORD 2003 (SBS), WINXP SP2

mkinzler 12. Dez 2008 11:10

Re: TWordApplication oder Word per Ole auf eigener TForm
 
Versuchs mal mit mit einem TOleContainer

Darkmorph 12. Dez 2008 12:24

Re: TWordApplication oder Word per Ole auf eigener TForm
 
Ja, das hat mir sehr weitergeholfen. Habe diese Komponente bisher nie benutzt, aber schon tausendmal gesehen (SYSTEM-Reiter). Und über OleObject kann man alle Methoden des WordDocuments nutzen.
very neat mkinzler und vielen Dank,

Gruß
Benjamin


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:13 Uhr.

Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf